!
Durch Nutzung dieses Dienstes und der damit zusammenhängenden Inhalte stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysezwecke, personalisierte Inhalte und Werbung zu. Weitere Informationen X
fb twitter
/a>
MOTORSPORT
NLA
HC DAVOS
0
HC FRIBOURG-GOTTéRON
0
19:45
NLA
LAUSANNE HC
0
HC LUGANO
0
19:45
NLA
SCL TIGERS
0
EHC KLOTEN
0
19:45
NLA
ZSC LIONS
0
EHC BIEL
0
19:45
NLA
EV ZUG
0
HC AMBRI-PIOTTA
0
19:45
BUNDESLIGA
HERTHA BSC
0
BORUSSIA DORTMUND
0
20:30
LIGUE 1
SM CAEN
0
OLYMPIQUE MARSEILLE
0
20:45
PRIMERA DIVISIÓN
FC GETAFE
0
ATHLETIC CLUB
0
21:00
AUSTRALIAN OPEN
DIMITROV
6 4 6 6 0
RUBLEV
3 6 4 4 0
ENDE
AUSTRALIAN OPEN
NADAL
6 6 6 0 0
DZUMHUR
1 3 1 0 0
ENDE
AUSTRALIAN OPEN
KYRGIOS
7 4 7 7 0
TSONGA
6 6 6 6 0
ENDE
WELTCUP IN CORTINA D AMPEZZO
ABFAHRT DER DAMEN
S. GOGGIA
1:36.45
WELTCUP IN KITZBÜHEL
SUPER G DER HERREN
A. L. SVINDAL
1:30.72
 
MOTORSPORT
Deutsches Autohaus geht neue Wege
Audi künftig in Formel E statt der Langstrecken-WM
26.10.2016, 13:22
Von sport.ch | Si
DEIN KOMMENTAR
 

Audi fährt seine Aktivitäten im Rennsport aus Kostengründen stark zurück. Die VW-Tochter beendet per Ende Saison ihr Engagement in der Langstrecken-WM, was auch Werkfahrer Marcel Fässler betrifft.

Zu diesen Langstreckenrennen gehören unter anderen die 24 Stunden von Le Mans. Diese hat Fässler, der Langstrecken-Weltmeister von 2012, als Audi-Werkfahrer dreimal gewonnen: 2011, 2012 und 2014. Der 40-jährige Schwyzer konnte und wollte sich am Mittwoch nicht öffentlich äussern, da er selber noch nicht weiss, wie es für ihn künftig weitergeht.

Seit 1998 gelangen Audi insgesamt 13 Siege bei den 24 Stunden von Le Mans. Bei 185 Renneinsätzen erzielten die Audis 106 Siege, 80 Pole-Positions und 94 schnellste Rennrunden. Zweimal gewannen die Hybrid-Rennwagen R18 e-tron quattro die FIA-Langstrecken-WM. Von 2000 bis 2008 sicherte sich Audi neunmal in Folge den Titel in der American Le Mans Series, die in dieser Zeit weltweit bedeutendste Rennserie für Le-Mans-Prototypen.

Rückzug wegen Belastung im Abgasskandal 

Den Rückzug nach 18 Jahren in der Langstrecken-Weltmeisterschaft gab Audi-Chef Rupert Stadler vor rund 300 Mitarbeitern der Motorsport-Abteilung bekannt. Als Grund verwies er auf die aktuellen Belastungen für die Marke im Abgasskandal. Es sei jetzt wichtig, auf das zu fokussieren, was Audi in den kommenden Jahren wettbewerbsfähig halte.

Als Teil der Neuausrichtung seiner Motorsport-Strategie wolle sich Audi künftig an der Elektroauto-Rennserie Formel E beteiligen. "Das Rennen um die Zukunft tragen wir elektrisch aus", sagte Stadler am Mittwoch. Unangetastet bleibt das Engagement in der DTM.

Zuvor hatte bereits das "Handelsblatt" berichtet, mit dem Rückzug aus der Langstrecken-WM könne Audi rund 300 Millionen Euro im Jahr einsparen. Zu dieser Summe äusserte sich der Autobauer jedoch nicht.

DEIN KOMMENTAR
NÄCHSTER ARTIKEL
AKTUELLE VIDEOS FÜR DICH
DEINE MEINUNG INTERESSIERT UNS
SPORTAL HD 24/7
FOLGE UNS AUF FACEBOOK
MOTORSPORT ARTIKEL
SCHWEIZER RENNSTALL HAT NOCH KEINE FAHRER BESTäTIGT
WIRD SAUBER ''VERSUCHSKANINCHEN'' FÜR ALFA ROMEO?
Von sport.ch | Si
AEGERTER IN SEINER KLASSE IN DEN TOP 10
MARQUEZ ZUM VIERTEN MAL MOTOGP-WELTMEISTER
Von sport.ch | Si
SCHWEIZER BEENDEN SAISON MIT LICHT UND SCHATTEN
LÜTHI AN KRÜCKEN, RAFFIN VOR LETZTEM GP, AEGERTER NICHT IN TOP 10
Von sport.ch | Si
MEHR LADEN
WEITERE ARTIKEL
DIE NEUSTEN TRANSFERS UND GERüCHTE IM ÜBERBLICK
TRANSFERTICKER: DZEMAILI-RÜCKKEHR ZU BOLOGNA IST FIX!
Von sport.ch
WIE GESTALTET SICH DIE ZUKUNFT DER KöNIGLICHEN?
REAL MADRID IN DER KRISE: ANLAUF ZUM NEUEN KAUFRAUSCH
Von SPORTAL
SKI ALPIN MäNNER, KITZBüHEL
NORWEGISCHER DOPPELSIEG IM VERKÜRZTEN SUPER G VON KITZBÜHEL
Von sport.ch | Si
MEHR LADEN
NEWSLETTER
Wir möchten euch die unterhaltsamsten Artikel, News und Videos senden. Immer top aktuell informiert sein!
* indicates required
DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN...
DIE NEUSTEN TRANSFERS UND GERüCHTE IM ÜBERBLICK 
TRANSFERTICKER: DZEMAILI-RüCKKEHR ZU BOLOGNA IST FIX!
Von sport.ch
RESULTATE, ZUZüGE UND ABGäNGE 
TESTSPIELE, TRAININGSLAGER, TRANSFERS: LUZERN UND SION GEWINNEN TESTSPIELE ZU NULL
Von sport.ch
FLAWILERIN ALS LETZTE SCHWEIZERIN AUSGESCHIEDEN 
BENCIC: ''ICH HABE KEINE LöSUNGEN GEFUNDEN!''
Von SPORTAL HD
SCHWEIZER NEWCOMER HAT RESPEKT VOR DER STREIF 
GILLES ROULIN ZU KITZBüHEL: ''DER MYTHOS IST REALITäT!''
Von SPORTAL HD
''THE HOCKEY WEEK'' VOM 17. JANUAR 
''ZSC MUSS AUFPASSEN, DASS ER NICHT DAS LUGANO DES NORDENS WIRD''
Von SPORTAL HD
MITTENDRIN IM VEGAS-WUNDER STEHT LUCA SBISA 
GOLDEN KNIGHTS MIT MäRCHENHAFTEM NHL-START
Von Si
MEHR LADEN