!
Durch Nutzung dieses Dienstes und der damit zusammenhängenden Inhalte stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysezwecke, personalisierte Inhalte und Werbung zu. Weitere Informationen X
fb twitter
/a>
MOTORSPORT
ATP-MASTERS IN MIAMI
FOGNINI
0   6 3 0 0 0
NISHIKORI
0   4 0 0 0 0
 
ATP-MASTERS IN MIAMI
NADAL
0   0 0 0 0 0
SOCK
0   0 0 0 0 0
03:00
 
MOTORSPORT
6-Stunden-Rennen in Shanghai
Buemi auf dem Podest - WM-Entscheidung vertagt
06.11.2016, 11:14
Von sport.ch | Si
DEIN KOMMENTAR
 

Beim 6-Stunden-Rennen in Shanghai verpassen die WM-Leader mit Neel Jani im Porsche als Vierte die vorzeitige Entscheidung im Kampf um den Titel.

Gewonnen wurde das Rennen in China vom Porsche mit Mark Webber, Timo Bernhard und Brendon Hartley. Der Toyota um Ex-Sauber-Pilot Kamui Kobayashi fuhr auf Position 2 und verringerte dadurch den Rückstand in der WM von 23 auf 17 Zähler. Das zweite Porsche-Trio mit Neel Jani, Marc Lieb und Romain Dumas zehrt somit weiterhin vom Vorsprung, den es sich mit dem ausgezeichneten ersten Saisondrittel und insbesondere mit dem Sieg bei den 24 Stunden von Le Mans erarbeitet hatten.

Buemi auf dem Podest

Seit dem Triumph in Le Mans, der doppelte Punkte einbrachte, warten Jani und seine Teamkollegen in nun fünf Rennen in Folge auf einen Podestplatz. Trotzdem reicht Jani, auch dank der Ausgeglichenheit in der Langstrecken-WM, im abschliessenden Rennen in zwei Wochen in Bahrain ein fünfter Platz zum WM-Titel.

Nach einer äusserst frustrierenden Saison mit viel Pech schaffte es Sébastien Buemi in Shanghai derweil erstmals aufs Podest. Der Formel-E-Weltmeister fuhr zusammen mit dem Japaner Kazuki Nakajima und dem Briten Anthony Davidson auf Platz drei.

Ein weiteres Rennen zum Vergessen erlebte hingegen Marcel Fässler, der mit seinen Audi-Teamkollegen André Lotterer und Benoît Tréluyer das Rennen mit grossem Rückstand auf Platz 6 beendete.

DEIN KOMMENTAR
NÄCHSTER ARTIKEL
AKTUELLE VIDEOS FÜR DICH
DEINE MEINUNG INTERESSIERT UNS
SPORTAL HD 24/7
FOLGE UNS AUF FACEBOOK
MOTORSPORT ARTIKEL
DER EMMENTALER üBER DIE NEUE SAISON, DIE KONLURRENZ UND SKI-STAR BEAT FEUZ
TOM LÜTHI: ''BEAT ZEIGTE IN ST. MORITZ EINE KRASSE LEISTUNG''
Von sport.ch | Si
START IN DIE NEUE MOTO-GP-SAISON
DER ''DOKTOR'' AUF DER JAGT NACH TITEL NUMMER 10
Von sport.ch | Si
START IN DIE MOTO2-SAISON
GELINGT TOM LÜTHI ENDLICH DER GANZ GROSSE WURF?
Von sport.ch | Si
MEHR LADEN
WEITERE ARTIKEL
DER SCB-GOALIE WAR AUCH IM LETZTEN SPIEL GEGEN DEN HCL EIN SICHERER RüCKHALT
BODENMANN: ''KÖNNEN UNS BEI GENONI BEDANKEN!''
Von Patric Brem
THE HOCKEY WEEK: 29.03.2017
ANDREAS HÄNNI: ''LUGANO HAT MÜHE, WENN SIE DAS SPIEL DOMINIEREN''
Von The Hockey Week
DER STüRMER BLEIBT IN DER OSTSCHWEIZ
TRANSFERCOUP: ST. GALLEN ÜBERNIMMT ALBIAN AJETI DEFINITIV
Von sport.ch | Si
MEHR LADEN
NEWSLETTER
Wir möchten euch die unterhaltsamsten Artikel, News und Videos senden. Immer top aktuell informiert sein!
* indicates required
DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN...
5 GRüNDE, WIESO DER HCD DEN HALBFINAL NOCH DREHT 
DIE WUNDERSAME AUFERSTEHUNG DES HC DAVOS
Von sport.ch
SCB-CRACKS ERIC BLUM UND MARTIN PLüSS VOR SPIEL 4 
''ES GIBT SPIELER, DIE ES EXTREM GENIESSEN, AUSGEPFIFFEN ZU WERDEN''
Von Adrian Ehrat
ROUND-UP: TAG 9 
DAS MIAMI OPEN NäHERT SICH DEM FINAL: WAS LIEF GESTERN ABEND IN KEY BISCAYNE?
Von sport.ch
ERLEBE DIE EISGENOSSEN LIVE 
GEWINNE 5 X 2 TICKETS FüR SCHWEIZ VS. RUSSLAND IN FRIBOURG
Von SPORTAL HD
DIE SPIELE DER SCHWEIZER IM ROUNDUP 
NUR NIEDERLAGEN. BITTERER ABEND FüR UNSERE NHL-SöLDNER
Von Si
WEGEN EINER VERLETZUNG AM ELLENBOGEN 
NACH WIE VOR NICHT FIT: MUSS ANDY MURRAY AUCH FüR DAS ''MATCH FOR AFRICA'' PASSEN?
Von Si
MEHR LADEN
SPORTAL HD ORIGINAL SERIEN