!
Durch Nutzung dieses Dienstes und der damit zusammenhängenden Inhalte stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysezwecke, personalisierte Inhalte und Werbung zu. Weitere Informationen X
fb twitter
CHAMPIONS LEAGUE
SPARTAK MOSKAU
1
FC LIVERPOOL
1
 
CHAMPIONS LEAGUE
FC SEVILLA
2
NK MARIBOR
0
 
CHAMPIONS LEAGUE
MANCHESTER CITY
1
SHAKHTAR DONEZK
0
 
CHAMPIONS LEAGUE
SSC NEAPEL
2
FEYENOORD ROTTERDAM
0
 
CHAMPIONS LEAGUE
AS MONACO
0
FC PORTO
1
 
CHAMPIONS LEAGUE
BESIKTAS JK
2
RB LEIPZIG
0
 
CHAMPIONS LEAGUE
BORUSSIA DORTMUND
1
REAL MADRID
2
 
CHAMPIONS LEAGUE
APOEL NIKOSIA
0
TOTTENHAM HOTSPUR
1
 
CHAMPIONS LEAGUE
KONFERENZ
 
 
NLA
HC LUGANO
2
EV ZUG
3
NLA
ZSC LIONS
6
LAUSANNE HC
1
 
OLYMPIA
Organisatoren sind zuversichtlich
Olympiastadion von Pyeongchang soll bis September stehen
21.02.2017, 07:14
Von sport.ch | Si
DEIN KOMMENTAR
 

Die Organisatoren der Olympischen Winterspiele 2018 sind zuversichtlich, dass sie alle politischen Klippen umschiffen und der Welt in 354 Tagen nahezu perfekte Spiele offerieren können.

Der Generalsekretär des Organisationskomitees POCOG, Yeo Hyung Koo, räumte im Interview mit der Deutschen Presse-Agentur in Pyeongchang ein, dass der Korruptionsskandal um die Vertraute der entmachteten Präsidentin Park Geun Hye der Stimmung im Lande geschadet habe. In Südkorea stünden die Menschen trotzdem hinter dem Projekt Olympia.

"Natürlich gab es wegen der Affäre Schwierigkeiten, genügend Sponsoren zu finden, und auch dem angestrebten Boom hat das etwas geschadet", sagte er. Doch auf den Bau der olympischen Sportstätten habe der Politskandal keinen Einfluss gehabt. IOC-Vertreter und Funktionäre von Verbänden hätten oft im Lande geweilt und den Stand der Arbeiten überprüft. Ihnen wäre nichts verborgen geblieben.

Alle anderen Gebäude sind fertig

Letztes noch unvollendetes Bauwerk ist das Olympiastadion für die Eröffnungs- und Schlussfeier der Spiele, die vom 9. bis 25. Februar 2018 stattfinden. Der POCOG-Generalsekretär sicherte zu, dass das Stadion im September fertig sein werde. "Es hat einige Zeit gebraucht", gab er zu. "Zunächst stand die Frage, ob das Stadion überhaupt gebaut wird, und dann wurde der Standort diskutiert. So verstrich einige Zeit, ehe der Bau beginnen konnte", sagte er zu den Gründen der Verzögerungen.

DEIN KOMMENTAR
NÄCHSTER ARTIKEL
AKTUELLE VIDEOS FÜR DICH
DEINE MEINUNG INTERESSIERT UNS
SPORTAL HD 24/7
FOLGE UNS AUF FACEBOOK
OLYMPIA ARTIKEL
OLYMPISCHE FAMILIE FREUT SICH FüR PARIS UND LOS ANGELES
HISTORISCHE WIEDERKEHR, TRADITION UND EIN GLÜCKLICHER DONALD TRUMP
Von sport.ch | Si
DIE ANDERE STIMMUNG IM OLYMPIAPARK VON RIO
''DER STAAT WAR ZUERST KORRUPT, DANN BANKROTT.''
Von sport.ch | Si
PARIS ODER LA ALS MöGLICHE AUSTRAGUNGSORTE
MACRON UND TRUMP BUHLEN UM OLYMPISCHE SPIELE 2024
Von sport.ch | Si
MEHR LADEN
WEITERE ARTIKEL
HC LUGANO VS. EV ZUG 2:3
DER EV ZUG ENTFÜHRT DANK ZWEI POWERPLAY-TOREN PUNKTE AUS DEM TESSIN
Von sport.ch | Si
UEFA CHAMPIONS LEAGUE, 2. SPIELTAG
LIVE IM TICKER: DER BVB MIT DER UMGEHENDEN ANTWORT: AUBA GELINGT DER ANSCHLUSSTREFFER
Von sport.ch
UEFA CHAMPIONS LEAGUE, 2. SPIELTAG
LIVE IM TICKER: ALLE CL-DIENSTAGSSPIELE IN DER KONFERENZ
Von sport.ch
MEHR LADEN
NEWSLETTER
Wir möchten euch die unterhaltsamsten Artikel, News und Videos senden. Immer top aktuell informiert sein!
* indicates required
DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN...
UMKäMPFTER SIEG GEGEN TEAM WORLD 
SUPERSTAR FEDERER FüHRT TEAM EUROPE ZUM TRIUMPH
Von SPORTAL HD
YB SCHLäGT SION TROTZ MäSSIGEM SPIEL 
''BASEL HATTE LETZTES JAHR DIE GLEICHE QUALITäT''
Von SPORTAL HD
DIE STARS UND DER LOSER 
GC-SIEG DANK STARKER GOALIE-LEISTUNG UND EINEM SHOOTINGSTAR
Von sport.ch
FC ST.GALLEN VS. FC THUN 3:0 
ST.GALLEN STüRMT DANK SOUVERäNEM HEIMSIEG AUF RANG 2
Von Si
FC ST.GALLEN VS. FC THUN 3:0 
JETZT IM VIDEO: ST.GALLEN SCHIESST DEN FC THUN AB
Von sport.ch
DER SCHWEIZER SCHLäGT NICK KYRGIOS 
DANK FEDERER-SIEG: TEAM EUROPA GEWINNT DEN ERSTEN LAVER CUP
Von Si
MEHR LADEN