!
Durch Nutzung dieses Dienstes und der damit zusammenhängenden Inhalte stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysezwecke, personalisierte Inhalte und Werbung zu. Weitere Informationen X
fb twitter
/a>
RADSPORT
GP VON AUSTRALIEN
TRAINING 1
 
 
 
02:00
GP VON AUSTRALIEN
TRAINING 2
 
 
 
06:00
WM-QUALIFIKATION
KONFERENZ
 
18:00
ATP-MASTERS IN MIAMI
NADAL
0   0 0 0 0 0
SELA
0   0 0 0 0 0
19:30
NLB-PLAYOFFS
RAPPERSWIL-JONA
0
SC LANGENTHAL
0
19:45
GP VON AUSTRALIEN
TRAINING 3
 
 
 
04:00
 
RADSPORT
Strafe gegen Dopingsünder
Weg frei für Millionenklage gegen Lance Armstrong
14.02.2017, 12:33
Von sport.ch | Si
DEIN KOMMENTAR
 

Ein Gerichtsentscheid in Washington macht den Weg frei für ein Verfahren gegen den früheren Rad-Star Lance Armstrong.

Armstrong und dem früheren Teambesitzer Tailwind Sports droht eine Strafe von fast 100 Millionen Dollar, weil man die Regierung betrogen hat, indem von 1995 bis 2004 trotz Doping Millionen Dollar an Sponsorgeldern von der staatlichen Post angenommen wurden.

Anwälte wollten Verfahren einstellen

Armstrongs Anwälte wollten eine Einstellung des Verfahrens erwirken, mit dem Argument, US Postal Service hätte durch die Sponsortätigkeit keinen Schaden erlitten, sondern im Gegenteil davon profitiert. Die Regierung legte jedoch Schätzungen von 1,5 Milliarden Pressemeldungen vor, die die US-Post seit Einbringen der Klage 2010 mit Armstrongs Doping in Verbindung bringen. Ein Richter im District of Columbia entschied nun laut einem Bericht von cyclingnews.com, dass eine Jury über den wahren Schaden entscheiden müsse.

Tailwind Sports hatte als Teambesitzer von 2000 bis 2004 32,267 Millionen Dollar von US Postal erhalten. Die Jury könnte eine Schadenersatzzahlung über den dreifachen Betrag, also 96,801 Millionen, festsetzen. Armstrongs Ex-Teamkollege Floyd Landis hatte die Klage 2010 eingebracht und die Regierung hatte sich angeschlossen, nachdem Armstrong 2013 umfassendes Doping gestanden hatte. "Whistleblower" Landis, selbst des Dopings überführt, könnte bis zu einem Viertel dieser Summe erhalten.

DEIN KOMMENTAR
NÄCHSTER ARTIKEL
AKTUELLE VIDEOS FÜR DICH
DEINE MEINUNG INTERESSIERT UNS
SPORTAL HD 24/7
FOLGE UNS AUF FACEBOOK
RADSPORT ARTIKEL
GELEAKTER BERICHT STELLT BRITISH CYCLING IN SCHLECHTES LICHT
''KLIMA DER ANGST'' IM BRITISCHEN RADSPORT
Von SPORTAL
KüNG ALS BESTER SCHWEIZER 15.
POLE KWIATKOWSKI SIEGER DER STRADE BIANCHE
Von sport.ch | Si
1164 KILOMETER VON CHAM NACH SCHAFFHAUSEN
81. TOUR DE SUISSE VERSPRICHT SPEKTAKEL UND ENDET MIT EINZELZEITFAHREN
Von sport.ch | Si
MEHR LADEN
WEITERE ARTIKEL
GEGNER FüR TURNIER IN MIAMI BEKANNT
FEDERER GEGEN TIAFOE, WAWRINKA GEGEN ZEBALLOS
Von sport.ch | Si
VOLERO ZüRICH VS. VAKIFBANK ISTANBUL 1:3
VOLERO ZÜRICH VERLIERT NACH FABIOLA AUCH DAS VIERTELFINAL-HINSPIEL
Von sport.ch | Si
HC DAVOS VS. EV ZUG 2:5
JETZT IM VIDEO: ZUG GEWINNT ERNEUT GEGEN DAVOS
Von sport.ch
MEHR LADEN
NEWSLETTER
Wir möchten euch die unterhaltsamsten Artikel, News und Videos senden. Immer top aktuell informiert sein!
* indicates required
DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN...
DER ZURüCKGEKEHRTE VOM FCZ BERICHTET VON SEINEM ABENTEUER 
WINTER: ''IN DER MLS GIBT ES MEHR ACTION''
Von SPORTAL HD
HC DAVOS VS. EV ZUG 2:5 
DIE ZUGER NICHT MEHR ZU STOPPEN: BREAK IN DAVOS UND SECHSTER SIEG IN SERIE
Von Si
WER IST RAPHAEL DIAZ? 
ZUGS VERLORENER SOHN - UND ZUKüNFTIGER MEISTERHELD?
Von sport.ch
ZAUGG'S REPORT: SPORTAL-HD-EXPERTE SPRICHT KLARTEXT 
''DORT HAT ER KEINE MACHT UND NICHTS MEHR ZU SAGEN''
Von SPORTAL HD
DIE TOP 10 DER Ü-34-TORSCHüTZEN 
''OLDIES BUT GOLDIES'': DIESE ALTKNIPSER WISSEN NOCH IMMER, WO DIE KISTE STEHT!
Von Gianluca Pizzoferrato
DER ARSENAL-SöLDNER IM INTERVIEW 
GRANIT XHAKA SPRICHT üBER LONDONER TURBULENZEN UND PLATZVERWEISE
Von Si
MEHR LADEN
SPORTAL HD ORIGINAL SERIEN