!
Durch Nutzung dieses Dienstes und der damit zusammenhängenden Inhalte stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysezwecke, personalisierte Inhalte und Werbung zu. Weitere Informationen X
fb twitter
/a>
RADSPORT
ATP GENF
HAASE
7 6 3 0 0
ZVEREV
5 7 6 0 0
ENDE
CHALLENGE LEAGUE
NEUCHâTEL XAMAX FCS
2
FC LE MONT LS
2
ENDE
SERIE A
DELFINO PESCARA
2
US PALERMO
0
ENDE
 
RADSPORT
Schweizer Radquer-Szene verliert prägende Figur
Julien Taramarcaz hört auf
18.02.2017, 17:55
Von sport.ch | Si
DEIN KOMMENTAR
 

Die Schweizer Radquer-Szene verliert ein prägendes Gesicht: Julien Taramarcaz, vierfacher und aktueller Schweizer Meister, beendet mit 29 Jahren seine Profikarriere.

Der Walliser wurde in seiner sechsjährigen Profilaufbahn immer wieder von Verletzungen und Rückenbeschwerden gebremst, so auch in der aktuellen Saison. "Nach einem schwierigen, mit vielen Hindernissen übersäten Winter habe ich mich entschieden, das Rad an den Nagel zu hängen", teilte Taramarcaz in einem Schreiben mit. Mit ein Grund für den Entscheid seien wirtschaftliche Gründe.

Der ehemals Weltcup-Vierte beendet seine Karriere am Sonntag

Taramarcaz gehörte in der Saison 2014/15 zu den Top 10 im Weltcup und belegte 2015 an der Europameisterschaften den 5. Rang. Seine beste Klassierung im Weltcup war ein 4. Platz 2012 in Roubaix, jene an einer WM Platz 6 in Louisville 2013. An den letzten Weltmeisterschaften in Bieles wurde er 19.

Am Sonntag wird Taramarcaz am Sluitingsprijs von Oostmalle, einem internationalen Rennen der dritthöchsten UCI-Kategorie in Belgien, sein letztes Rennen bestreiten.

DEIN KOMMENTAR
NÄCHSTER ARTIKEL
AKTUELLE VIDEOS FÜR DICH
DEINE MEINUNG INTERESSIERT UNS
SPORTAL HD 24/7
FOLGE UNS AUF FACEBOOK
RADSPORT ARTIKEL
CROSS-COUNTRY-WELTCUP IN NOVE MESTO
INDERGAND ALS DRITTE AUF DEM PODEST - NEFF WEIT ZURÜCK
Von sport.ch | Si
DRITTER ETAPPENSIEG FüR DEN KOLUMBIANER
FERNANDO GAVIRIA BLEIBT DER GIRO-ÜBERFLIEGER
Von sport.ch | Si
DILLIER NACH DEM COUP
''ENDLICH HABE ICH ES AUF DIE REIHE GEKRIEGT''
Von sport.ch | Si
MEHR LADEN
WEITERE ARTIKEL
TOD NACH SCHWEREM VELOUNFALL
EX-WELTMEISTER HAYDEN ERLIEGT SEINEN VERLETZUNGEN
Von sport.ch | Si
DER FUSSBALL-TALK AUF SPORTAL HD
''WIR BRAUCHEN KLARE PROFILE AUF DEM FELD''
Von The Soccer Lounge
LANG UND CALLà äUSSERN SICH ZUM CUPFINAL:
''NICHT WIR SIND DIE FAVORITEN, SONDERN SION!''
Von Andreas Aeschbach
MEHR LADEN
NEWSLETTER
Wir möchten euch die unterhaltsamsten Artikel, News und Videos senden. Immer top aktuell informiert sein!
* indicates required
DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN...
EISHOCKEY-WM: SCHWEDEN VS. FINNLAND 4:1 
SCHWEDEN SIEGT üBER FINNEN UND TRIFFT IM FINALE AUF KANADA
Von Si
DIE PREDATORS LIEGEN IN DER SERIE NUN MIT 3:2 IN FRONT 
NASHVILLE KURZ VOR ERSTMALIGER PLAYOFF-FINALTEILNAHME
Von Si
WER HAT üBERZEUGT? WER ENTTäUSCHTE? WIR LIEFERN DIE ÜBERSICHT... 
SöLDNERCHECK: VIELE UNGLüCKLICHE ZUSCHAUER UND ABSTIEGSäNGSTE
Von sport.ch
DATACENTER: BSC YOUNG BOYS VS. FC BASEL 
EIN ''SPITZENKAMPF'' OHNE BRISANZ
Von sport.ch
NOVAK DJOKOVIC VS. DOMINIC THIEM 6:1, 6:0 
NOVAK DJOKOVIC KOMMT IN FAHRT
Von Si
DIE STARS UND DER LOSER ZUR PARTIE FC ST. GALLEN - GRASSHOPPER CLUB ZüRICH 
EIN JOKER AUF TOP - EIN BALLKüNSTLER FLOP
Von sport.ch
MEHR LADEN