!
Durch Nutzung dieses Dienstes und der damit zusammenhängenden Inhalte stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysezwecke, personalisierte Inhalte und Werbung zu. Weitere Informationen X
fb twitter
/a>
RADSPORT
CHAMPIONS LEAGUE
FC LIVERPOOL
0
AS ROM
0
20:45
 
RADSPORT
Geleakter Bericht stellt British Cycling in schlechtes Licht
''Klima der Angst'' im britischen Radsport
10.03.2017, 13:08
Von SPORTAL
DEIN KOMMENTAR
 

Der britische Radsport kommt nicht zur Ruhe. Nach den Dopinggerüchten um das Team Sky steht nach einem geleakten Untersuchungsbericht nun der Verband British Cycling massiv in der Kritik. Der Organisation wird in dem noch nicht veröffentlichten Papier vorgeworfen, ein "Klima der Angst" zu schüren, in dem Athleten und Mitarbeiter durch eine "dysfunktionale Führung" drangsaliert werden. Das berichtet die Daily Mail, der ein Entwurf des Berichtes einer unabhängigen Kommission von UK Sports vorliegt.  

Korruption, Diskriminierung, Sexismus

Im Zentrum der Kritik stehen die früheren Sportdirektoren Dave Brailsford, heute Teamchef des britischen Profiteams Sky, und Shane Sutton. Brailsford, unter dem der Verband sportlich immens erfolgreich war, sei eine "unantastbare" Figur gewesen und habe Entscheidungen über das millionenschwere Budget im Alleingang getroffen.

Sutton war im vergangenen April zurückgetreten, nachdem ihm aus dem Frauen- und Behindertenradsport diskrimierende und sexistische Äusserungen vorgeworfen worden waren. Die anschliessende Untersuchung rund um die Vorwürfe der Bahnrad-Sprinterin Jess Varnish sei durch den Vorstand des Verbandes zensiert worden, die Athletin verlor ihre Förderung.

Schockierend und unentschuldbar

Der Bericht bewertete die Vorgänge in diesem Fall als "schockierend und unentschuldbar". Das Verhalten werfe die Frage auf, "ob die Zusammensetzung des Vorstandes von British Cycling in der Lage sei, einen nationalen Sportverband zu führen". Der Verband gab in einem Statement zu, dass man sich zu sehr auf Leistungsförderung und Medaillenausbeute konzentriert habe und dabei "nicht ausreichend Sorgfalt und Aufmerksamkeit" für Mitarbeiter und Athleten habe walten lassen.

Dopinggerüchte um Sky

Zuletzt hatten Dopinggerüchte um das britische Team Sky für Schlagzeilen gesorgt. Im Zentrum der Kontroverse steht eine Medikamentenlieferung aus dem Jahr 2011 an den damaligen Sky-Kapitän Bradley Wiggins. Der inzwischen zurückgetretene Tour-Sieger von 2012 hatte die öminöse Sendung vor knapp sechs Jahren am letzten Tag des Critérium du Dauphine erhalten.

Sie soll laut Sky den Hustenlöser Fluimucil enthalten haben. An dieser Version gibt es allerdings Zweifel, denn das Mittel ist auch in Frankreich rezeptfrei erhältlich. Die britische Anti-Doping-Agentur UKAD ermittelt gegen Sky und British Cycling.

DEIN KOMMENTAR
NÄCHSTER ARTIKEL
AKTUELLE VIDEOS FÜR DICH
DEINE MEINUNG INTERESSIERT UNS
SPORTAL HD 24/7
FOLGE UNS AUF FACEBOOK
RADSPORT ARTIKEL
THE NEWS CENTER 1ON1: FABIAN CANCELLARA (TEIL 1)
''JEDES ZEITFAHREN UND JEDER PROLOG WAR FÜR MICH ETWAS SPEZIELLES''
Von SPORTAL HD
DäNE PEDERSEN UND BELGIER GILBERT KOMPLETTIEREN DAS PODIUM
NIEDERLÄNDER TERPSTRA GEWINNT FLANDERN-RUNDFAHRT
Von sport.ch | Si
ITALIENER SETZT SICH VOR HEIMISCHEM PUBLIKUM DURCH
NIBALI GEWINNT IN SANREMO ERSTEN FRÜHJAHRSKLASSIKER
Von sport.ch | Si
MEHR LADEN
WEITERE ARTIKEL
RAPPERSWIL-JONA LAKERS VS. EHC KLOTEN 2:1
DIE LAKERS SIEGEN - ENTSCHEIDENDES, SIEBTES SPIEL MUSS HER
Von sport.ch | Si
SERVETTE FC VS. NEUCHâTEL XAMAX FCS 0:0
TORLOSE AUFSTIEGSGALA IN GENF
Von sport.ch | Si
EX-FCB-TRAINER üBERNIMMT POSTEN IM NIEDERHASLI
THORSTEN FINK IST DER NEUE GC-TRAINER!
Von zvg
MEHR LADEN
NEWSLETTER
Wir möchten euch die unterhaltsamsten Artikel, News und Videos senden. Immer top aktuell informiert sein!
* indicates required
DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN...
DER ETWAS ANDERE BLICK AUF DIE GESCHEHNISSE BEIM REKORDMEISTER  
DIE GRASSHOPPERS HABEN DAS MEDIALE BASHING NICHT VERDIENT
Von sport.ch
SöLDNERCHECK: WER KONNTE AM WOCHENENDE üBERZEUGEN, WER ENTTäUSCHTE? 
TREFFSICHERE SCHWEIZER BEREITEN FREUDE, NUR EINER MACHT SORGEN
Von sport.ch
SPANNUNG IN DER LIGAQUALIFIKATION UND IM PLAYOFF-FINAL  
TOTGESAGTE LEBEN LäNGER - KLOTEN UND LUGANO BLEIBEN HARTNäCKIG
Von sport.ch
DIE TOPS UND DER FLOP ZUR PARTIE FC LUZERN - FC ZüRICH 
DER EINE LUZERNER AUSSENVERTEIDIGER TOP, DER ANDERE FLOP
Von sport.ch
NACH EINEM SIEG GEGEN TITELVERTEIDIGER WILER-ERSIGEN 
ERSTER MEISTERTITEL FüR FLOORBALL KöNIZ
Von Si
DIE DREI SCHLüSSELMOMENTE, DIE DIE SERIE GEWENDET HABEN 
PLöTZLICH SPRICHT ALLES FüR DIE KLOTENER
Von sport.ch
MEHR LADEN