!
Durch Nutzung dieses Dienstes und der damit zusammenhängenden Inhalte stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysezwecke, personalisierte Inhalte und Werbung zu. Weitere Informationen X
fb twitter
/a>
RADSPORT
 
RADSPORT TOUR DE SUISSE
Froome übersteht brenzlige Situation
Mollema gewinnt die 15. Etappe der Tour de France
16.07.2017, 18:03
Von sport.ch | Si
DEIN KOMMENTAR
 

Bauke Mollema heisst der Sieger der 15. Etappe der Tour de France. Der Niederländer gewinnt in Le Puy-en-Velay solo. Chris Froome behält trotz eines Defekts in einem dummen Moment das Leadertrikot.

Am Sonntag hatte sich auf den 189,5 km von Laissac-Sévérac L'Eglise nach Le Puy-en-Velay früh eine grosse Spitzengruppe gebildet. Das Team Sky von Tour-Leader Chris Froome liess die zunächst 28 Ausreisser gewähren. Deren Vorsprung stieg auf mehr als neun Minuten an. Früh war damit klar, dass der Tagessieger aus dieser Gruppe kommen würde.

Die entscheidende Attacke lancierte Bauke Mollema rund 27 km vor dem Ziel. Der 30-jährige Niederländer vom Team Trek-Segafredo hielt am Ende eine vierköpfige Verfolgergruppe knapp auf Distanz. 19 Sekunden hinter Mollema sprintete der Italiener Diego Ulissi in einer vierköpfigen Verfolgergruppe zum 2. Platz. Dritter wurde der Franzose Tony Gallopin.

Froome weiterhin souverän

Das kleine Feld mit fast allen Favoriten folgte mit mehr als sechs Minuten Rückstand. An der Spitze der Gesamtwertung ergab sich am Sonntag keine Veränderung. Froome hatte nach einem Defekt gut 40 km vor dem Ziel allerdings eine brenzlige Situation zu überstehen.

Der britische Vorjahressieger führt aber nach wie vor mit 18 Sekunden Vorsprung vor dem Italiener Fabio Aru. Knapp dahinter folgen der Franzose Romain Bardet (0:23 zurück) und der Kolumbianer Rigoberto Uran (0:29).

Am Montag folgt der zweite Ruhetag, ehe es am Dienstag mit der 16. Etappe über 165 km von Le Puy-en-Velay nach Romans-sur-Isère weitergeht.

DEIN KOMMENTAR
NÄCHSTER ARTIKEL
AKTUELLE VIDEOS FÜR DICH
DEINE MEINUNG INTERESSIERT UNS
SPORTAL HD 24/7
FOLGE UNS AUF FACEBOOK
RADSPORT ARTIKEL
LICHT UND SCHATTEN AN DER MOUNTAINBIKE-EM
EM-SILBER FÜR LINDA INDERGAND - JOLANDA NEFF MUSS AUFGEBEN
Von sport.ch | Si
NACHDEM ER BEI DER TOUR DE FRANCE HELFEN MUSSTE
MICHAL KWIATKOWSKI SIEGER DER CLASICA CICLISTA IN SAN SEBASTIAN
Von sport.ch | Si
MOUNTAINBIKE: EUROPAMEISTERSCHAFT IN ITALIEN
OHNE NINO SCHURTER, DENNOCH MIT MEDAILLENCHANCEN
Von sport.ch | Si
MEHR LADEN
WEITERE ARTIKEL
DIE NEUSTEN TRANSFERS UND GERüCHTE IM ÜBERBLICK
TRANSFERTICKER: BEHRAMI WECHSELT IN DIE SERIE A ZU UDINESE!
Von sport.ch
DIE TOPS UND DER FLOP DES SPIELS FC LUGANO VS. FC ST. GALLEN
DIE BEIDEN TORHÜTER UND DER MATCHWINNER TOP
Von sport.ch
FC LUGANO VS. FC ST. GALLEN
ST.GALLEN GEWINNT IM TESSIN NACH SPÄTEM AJETI-TOR!
Von sport.ch | Si
MEHR LADEN
NEWSLETTER
Wir möchten euch die unterhaltsamsten Artikel, News und Videos senden. Immer top aktuell informiert sein!
* indicates required
DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN...
DIE NEUSTEN TRANSFERS UND GERüCHTE IM ÜBERBLICK 
TRANSFERTICKER: BEHRAMI WECHSELT IN DIE SERIE A ZU UDINESE!
Von sport.ch
HAT DER FCZ EIN PROBLEM IN DER DEFENSIVE? 
THELANDER IST DER 10. VERTEIDIGER IM KADER
Von SPORTAL HD
DATACENTER: FC LUGANO VS. FC ST. GALLEN  
WER ENTSCHEIDET ''DIE WASSERSCHLACHT'' IM ZWEITEN ANLAUF FüR SICH?
Von sport.ch
THE NEWS CENTER 1ON1: SVEN ANDRIGHETTO 
''ICH HOFFTE, EIN TRADE WüRDE PASSIEREN.''
Von Adrian Ehrat
THE POWER RANKING: RUNDE 4 
DER MEISTER IST ZURüCK AUF DEM LEADERTHRON
Von SPORTAL HD
YOUNG BOYS VS. ZSKA MOSKAU 0:1 
RIESEN PECH FüR YB! NUHU KöPFELT YOUNG BOYS INS PECH!
Von Si
MEHR LADEN