!
Durch Nutzung dieses Dienstes und der damit zusammenhängenden Inhalte stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysezwecke, personalisierte Inhalte und Werbung zu. Weitere Informationen X
fb twitter
/a>
RADSPORT
TOUR DE FRANCE
21. ETAPPE: MONTGERON - PARIS
 
 
TENNIS
KONTAVEIT
4 6 1
BERTENS
6 3 6
SUPER LEAGUE
GRASSHOPPERS
0
FC ZÜRICH
2
SUPER LEAGUE
FC LUZERN
1
FC LUGANO
0
SUPER LEAGUE
FC THUN
0
FC SION
1
 
RADSPORT TOUR DE SUISSE
Froome übersteht brenzlige Situation
Mollema gewinnt die 15. Etappe der Tour de France
16.07.2017, 18:03
Von sport.ch | Si
DEIN KOMMENTAR
 

Bauke Mollema heisst der Sieger der 15. Etappe der Tour de France. Der Niederländer gewinnt in Le Puy-en-Velay solo. Chris Froome behält trotz eines Defekts in einem dummen Moment das Leadertrikot.

Am Sonntag hatte sich auf den 189,5 km von Laissac-Sévérac L'Eglise nach Le Puy-en-Velay früh eine grosse Spitzengruppe gebildet. Das Team Sky von Tour-Leader Chris Froome liess die zunächst 28 Ausreisser gewähren. Deren Vorsprung stieg auf mehr als neun Minuten an. Früh war damit klar, dass der Tagessieger aus dieser Gruppe kommen würde.

Die entscheidende Attacke lancierte Bauke Mollema rund 27 km vor dem Ziel. Der 30-jährige Niederländer vom Team Trek-Segafredo hielt am Ende eine vierköpfige Verfolgergruppe knapp auf Distanz. 19 Sekunden hinter Mollema sprintete der Italiener Diego Ulissi in einer vierköpfigen Verfolgergruppe zum 2. Platz. Dritter wurde der Franzose Tony Gallopin.

Froome weiterhin souverän

Das kleine Feld mit fast allen Favoriten folgte mit mehr als sechs Minuten Rückstand. An der Spitze der Gesamtwertung ergab sich am Sonntag keine Veränderung. Froome hatte nach einem Defekt gut 40 km vor dem Ziel allerdings eine brenzlige Situation zu überstehen.

Der britische Vorjahressieger führt aber nach wie vor mit 18 Sekunden Vorsprung vor dem Italiener Fabio Aru. Knapp dahinter folgen der Franzose Romain Bardet (0:23 zurück) und der Kolumbianer Rigoberto Uran (0:29).

Am Montag folgt der zweite Ruhetag, ehe es am Dienstag mit der 16. Etappe über 165 km von Le Puy-en-Velay nach Romans-sur-Isère weitergeht.

DEIN KOMMENTAR
NÄCHSTER ARTIKEL
AKTUELLE VIDEOS FÜR DICH
DEINE MEINUNG INTERESSIERT UNS
SPORTAL HD 24/7
FOLGE UNS AUF FACEBOOK
RADSPORT ARTIKEL
TAGESSIEG GEHT AN WARREN BARGUIL
CHRIS FROOME VOR VIERTEM TOUR-GESAMTSIEG
Von sport.ch | Si
17. ETAPPE DER TOUR DE FRANCE
ERSTE ALPEN-ETAPPE AN ROGLIC - FROOME UNGEFÄHRDET
Von sport.ch | Si
WEITERHIN MIT DABEI
LANCE ARMSTRONG KOMMENTIERT DIE TOUR VIA PODCAST
Von sport.ch | Si
MEHR LADEN
WEITERE ARTIKEL
DIE TOPS UND DER FLOP ZUM ZüRCHER DERBY
EIN ÜBERRAGENDER DOPPELPACK-SCHÜTZE UND EIN STARKES TORHÜTER-DEBÜT
Von sport.ch
DIE TOPS UND DER FLOP ZUR PARTIE FC THUN VS. FC SION
EIN ROTSÜNDER UND EIN JUNGER ''HEXER'' IM WALLISER TOR
Von sport.ch
FC THUN VS. FC SION 0:1
TRAMEZZANI GLÜCKT SAISONAUFTAKT MIT SION
Von sport.ch
MEHR LADEN
NEWSLETTER
Wir möchten euch die unterhaltsamsten Artikel, News und Videos senden. Immer top aktuell informiert sein!
* indicates required
DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN...
AUF DEM TRANSFERMARKT GEHT ES HEISS ZU UND HER 
TRANSFERTICKER: DANILO VERLäSST REAL UND WECHSELT IN DIE PREMIER LEAGUE
Von sport.ch
EIN AUFRUF ZU MEHR MUT VON THOMAS ROOST 
KLEINES BUDGET, GROSSE ZIELE - WIE DIE KLEINEN TEAMS DIE NATIONAL LEAGUE AUFMISCHEN KöNNEN
Von sport.ch
DIE SUPER-LEAGUE WIRD WüRDIG VERTRETEN 
DER ABTAUSCH VON VADUZ UND DEM FCZ IST EIN SEGEN
Von Si
BSC YOUNG BOYS VS. FC BASEL 2:0 
YB SCHLäGT MEISTER BASEL ZUM SAISONAUFTAKT
Von sport.ch
THE OUTLOOK, RUNDE 1 MIT CIRIACO SFORZA 
''WER GEWINNT DAS ZüRCHER DERBY, CIRIACO SFORZA?''
Von SPORTAL HD
SUPER LEAGUE, 1. RUNDE 
LIVE-STREAM: GC VS. ZüRICH
Von SPORTAL HD
MEHR LADEN