!
Durch Nutzung dieses Dienstes und der damit zusammenhängenden Inhalte stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysezwecke, personalisierte Inhalte und Werbung zu. Weitere Informationen X
fb twitter
/a>
RADSPORT
AUSTRALIAN OPEN
NADAL
0   0 0 0 0 0
DZUMHUR
0   0 0 0 0 0
09:00
AUSTRALIAN OPEN
KYRGIOS
0   0 0 0 0 0
TSONGA
0   0 0 0 0 0
09:00
WELTCUP IN CORTINA D AMPEZZO
ABFAHRT DER DAMEN
 
 
 
10:15
WELTCUP IN KITZBÜHEL
SUPER G DER HERREN
 
 
 
11:30
NLA
HC DAVOS
0
HC FRIBOURG-GOTTéRON
0
19:45
NLA
LAUSANNE HC
0
HC LUGANO
0
19:45
NLA
SCL TIGERS
0
EHC KLOTEN
0
19:45
NLA
ZSC LIONS
0
EHC BIEL
0
19:45
NLA
EV ZUG
0
HC AMBRI-PIOTTA
0
19:45
BUNDESLIGA
HERTHA BSC
0
BORUSSIA DORTMUND
0
20:30
LIGUE 1
SM CAEN
0
OLYMPIQUE MARSEILLE
0
20:45
PRIMERA DIVISIÓN
FC GETAFE
0
ATHLETIC CLUB
0
21:00
AUSTRALIAN OPEN
DIMITROV
6 4 6 6 0
RUBLEV
3 6 4 4 0
ENDE
 
RADSPORT TOUR DE SUISSE
Letzte Etappe an Groenewegen
Vierter Tour-Sieg für Froome
23.07.2017, 19:54
Von sport.ch | Si
DEIN KOMMENTAR
 

Chris Froome gewinnt zum vierten Mal nach 2013, 2015 und 2016 die Tour de France. Der 32-jährige Brite vom Team Sky triumphiert mit 54 Sekunden Vorsprung vor dem Kolumbianer Rigoberto Uran.

Als Gesamtdritter fuhr am Sonntag nach 3540 zurückgelegten Kilometern der Franzose Romain Bardet mit einem Rückstand von 2:20 Minuten über die Ziellinie. Auf der letzten Etappe ergaben sich in den vorderen Positionen des Gesamtklassements wie üblich keine Veränderungen mehr.

Froome lag schon nach dem ersten Tag und den ersten 14 von insgesamt 3540 km vor seinen härtesten Konkurrenten. Einzig der Italiener Fabio Aru trug an zwei Tagen in den Pyrenäen das Maillot jaune mit einem minimen Vorsprung vor dem Briten.

Dass er ohne Saisonsieg und nicht wie bei seinen Triumphen zuvor als Dauphiné-Sieger zur Tour anreiste, spielte keine Rolle. Im mit Abstand wichtigsten Rennen des Jahres passte bei Froome wieder alles wie gewohnt zusammen.

Groenewegen setzte sich im Sprint durch

Den Sieg in der 21. und letzten Etappe, die über 103 km von Montgeron auf die Pariser Champs-Elysées führte, sicherte sich überraschend Dylan Groenewegen.

Der 24-jährige Niederländer setzte sich im finalen Sprint vor dem Deutschen André Greipel und dem Norweger Edvald Boasson Hagen durch. Für Groenewegen war es der erste Tagessieg an der Tour de France und der mit Abstand wichtigste Erfolg in seiner Karriere.

Alle sechs am 1. Juli in Düsseldorf gestarteten Schweizer beendeten die Tour. Als Bester klassierte sich der Luzerner Mathias Frank im 30. Gesamtrang.

Die Spezialwertungen gingen an den Franzosen Warren Barguil (Bergpreis) und den Australier Michael Matthews (Punkte), die in den vergangenen drei Wochen je zwei Etappen für sich entschieden. Bester Jungprofi wurde der Brite Simon Yates.

Die 105. Tour de France startet am 7. Juli 2018 in Noirmoutier-en-l'Île im Westen Frankreichs.

DEIN KOMMENTAR
NÄCHSTER ARTIKEL
AKTUELLE VIDEOS FÜR DICH
DEINE MEINUNG INTERESSIERT UNS
SPORTAL HD 24/7
FOLGE UNS AUF FACEBOOK
RADSPORT ARTIKEL
SCHWEIZER WILL AN DER WM EIN WöRTCHEN MITREDEN
ALBASINIS QUALITÄTEN FÜR GROSSE RENNEN
Von sport.ch | Si
IST DER SLOWAKE IN NORWEGEN ZU STOPPEN?
UNBERECHENBARE STRASSEN-WM - PETER SAGAN STREBT DAS TRIPLE AN
Von sport.ch | Si
URNERIN VERSUCHT SICH IM STRASSENRENNEN
BIKERIN INDERGAND AUF FREMDEM TERRAIN
Von sport.ch | Si
MEHR LADEN
WEITERE ARTIKEL
TIMO MEIER EINZIGER TORSCHüTZE
DREI SCHWEIZER SPIELER MIT SKORERPUNKTEN
Von sport.ch | Si
SKI ALPIN, CORTINA D'AMPEZZO
LIVE-STREAM: ABFAHRT DER DAMEN IN CORTINA
Von SPORTAL HD
AUSTRALIAN OPEN, 3. RUNDE
LIVE-STREAM: AUSTRALIAN OPEN, 3. RUNDE
Von SPORTAL HD
MEHR LADEN
NEWSLETTER
Wir möchten euch die unterhaltsamsten Artikel, News und Videos senden. Immer top aktuell informiert sein!
* indicates required
DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN...
DIE NEUSTEN TRANSFERS UND GERüCHTE IM ÜBERBLICK 
TRANSFERTICKER: WIRD SMOLOV DER AUBAMEYANG-ERSATZ?
Von sport.ch
RESULTATE, ZUZüGE UND ABGäNGE 
TESTSPIELE, TRAININGSLAGER, TRANSFERS: LUZERN UND SION GEWINNEN TESTSPIELE ZU NULL
Von sport.ch
FLAWILERIN ALS LETZTE SCHWEIZERIN AUSGESCHIEDEN 
BENCIC: ''ICH HABE KEINE LöSUNGEN GEFUNDEN!''
Von SPORTAL HD
''THE HOCKEY WEEK'' VOM 17. JANUAR 
''ZSC MUSS AUFPASSEN, DASS ER NICHT DAS LUGANO DES NORDENS WIRD''
Von SPORTAL HD
MITTENDRIN IM VEGAS-WUNDER STEHT LUCA SBISA 
GOLDEN KNIGHTS MIT MäRCHENHAFTEM NHL-START
Von Si
THE WAY OF EDIT: NEUE VERLETZUNG (5) 
TRAGISCHER RüCKSCHLAG IN BAD KLEINKIRCHHEIM
Von SPORTAL HD
MEHR LADEN