!
Durch Nutzung dieses Dienstes und der damit zusammenhängenden Inhalte stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysezwecke, personalisierte Inhalte und Werbung zu. Weitere Informationen X
fb twitter
NLA
ZSC LIONS
6
LAUSANNE HC
1
 
CHAMPIONS LEAGUE
SPARTAK MOSKAU
1
FC LIVERPOOL
1
 
CHAMPIONS LEAGUE
FC SEVILLA
2
NK MARIBOR
0
 
CHAMPIONS LEAGUE
MANCHESTER CITY
0
SHAKHTAR DONEZK
0
 
CHAMPIONS LEAGUE
SSC NEAPEL
2
FEYENOORD ROTTERDAM
0
 
CHAMPIONS LEAGUE
AS MONACO
0
FC PORTO
1
 
CHAMPIONS LEAGUE
BESIKTAS JK
2
RB LEIPZIG
0
 
CHAMPIONS LEAGUE
BORUSSIA DORTMUND
0
REAL MADRID
1
 
CHAMPIONS LEAGUE
APOEL NIKOSIA
0
TOTTENHAM HOTSPUR
1
 
CHAMPIONS LEAGUE
KONFERENZ
 
 
NLA
HC LUGANO
2
EV ZUG
3
ENDE
 
RADSPORT TOUR DE SUISSE
Vuelta a España, 3. Etappe
Nibali entscheidet erstes Favoriten-Duell für sich
21.08.2017, 18:15
Von sport.ch | Si
DEIN KOMMENTAR
 

Die erste Bergetappe der 72. Spanien-Rundfahrt bringt einen Grosskampf unter den Favoriten. Sieger des dritten Teilstückes mit Ziel in Andorra la Vella wird der Italiener Vincenzo Nibali.

Nibali setzte sich im Spurt einer neunköpfigen Spitzengruppe vor dem Spanier David de la Cruz durchsetzte. Dritter wurde der Brite Chris Froome, der sich damit als neuer Leader etablierte. Der bisher in der Gesamtwertung führende Belgier Yves Lampaert war in den Bergen chancenlos.

Tour-de-France-Gesamtsieger Froome liegt neu zwei Sekunden vor drei zeitgleichen Fahrern: De La Cruz, dem Iren Nicolas Roche und dem Amerikaner Tejay Van Garderen. Tagessieger Nibali liegt neu als Gesamt-Fünfter 10 Sekunden zurück. Dahinter folgen der Kolumbianer Esteban Chaves (11 Sekunden zurück) und der Italiener Fabio Aru (0:38 Rückstand), zwei weitere Anwärter auf den Gesamtsieg.

Der prominenteste Verlierer des Tages war der Spanier Alberto Contador, der nach drei Vuelta-Gesamtsiegen kaum ein viertes Mal gewinnen wird. Im letzten Aufstieg vor dem Ziel musste Contador, der mit der aktuellen Spanien-Rundfahrt seine Karriere beschliessen wird, abreissen lassen. Gut zweieinhalb Minuten büsste er bis ins Ziel ein.

DEIN KOMMENTAR
NÄCHSTER ARTIKEL
AKTUELLE VIDEOS FÜR DICH
DEINE MEINUNG INTERESSIERT UNS
SPORTAL HD 24/7
FOLGE UNS AUF FACEBOOK
RADSPORT ARTIKEL
IST DER SLOWAKE IN NORWEGEN ZU STOPPEN?
UNBERECHENBARE STRASSEN-WM - PETER SAGAN STREBT DAS TRIPLE AN
Von sport.ch | Si
URNERIN VERSUCHT SICH IM STRASSENRENNEN
BIKERIN INDERGAND AUF FREMDEM TERRAIN
Von sport.ch | Si
ZEITFAHR-PARCOURS NICHT NACH GUSTO DES SCHWEIZERS
GELINGT STEFAN KÜNG HEUTE EINE ÜBERRASCHUNG?
Von sport.ch | Si
MEHR LADEN
WEITERE ARTIKEL
UEFA CHAMPIONS LEAGUE, 2. SPIELTAG
LIVE IM TICKER: ALLE CL-DIENSTAGSSPIELE IN DER KONFERENZ
Von sport.ch
NATIONAL LEAGUE, 6. UND 10. RUNDE
LIVE IM TICKER: DER EV ZUG DREHT DIE PARTIE - NUR NOCH WENIGE MINUTEN ZU SPIELEN!
Von sport.ch
LARA GUT äUSSERT SICH ZU IHRER VERLETZUNGSPAUSE
''MAN HAT IMMER NUR GEFRAGT, WIE ES DEM KNIE GEHT, NICHT, WIE ES MIR GEHT.''
Von Lucas Orellano
MEHR LADEN
NEWSLETTER
Wir möchten euch die unterhaltsamsten Artikel, News und Videos senden. Immer top aktuell informiert sein!
* indicates required
DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN...
UMKäMPFTER SIEG GEGEN TEAM WORLD 
SUPERSTAR FEDERER FüHRT TEAM EUROPE ZUM TRIUMPH
Von SPORTAL HD
YB SCHLäGT SION TROTZ MäSSIGEM SPIEL 
''BASEL HATTE LETZTES JAHR DIE GLEICHE QUALITäT''
Von SPORTAL HD
DIE STARS UND DER LOSER 
GC-SIEG DANK STARKER GOALIE-LEISTUNG UND EINEM SHOOTINGSTAR
Von sport.ch
FC ST.GALLEN VS. FC THUN 3:0 
ST.GALLEN STüRMT DANK SOUVERäNEM HEIMSIEG AUF RANG 2
Von Si
FC ST.GALLEN VS. FC THUN 3:0 
JETZT IM VIDEO: ST.GALLEN SCHIESST DEN FC THUN AB
Von sport.ch
DER SCHWEIZER SCHLäGT NICK KYRGIOS 
DANK FEDERER-SIEG: TEAM EUROPA GEWINNT DEN ERSTEN LAVER CUP
Von Si
MEHR LADEN