!
Durch Nutzung dieses Dienstes und der damit zusammenhängenden Inhalte stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysezwecke, personalisierte Inhalte und Werbung zu. Weitere Informationen X
fb twitter
/a>
TENNIS
PRIMERA DIVISIÓN
ESPANYOL BARCELONA
0
FC SEVILLA
2
 
PREMIER LEAGUE
BRIGHTON AND HOVE ALBION
0
FC CHELSEA
2
 
BUNDESLIGA
1899 HOFFENHEIM
0
BAYER LEVERKUSEN
0
15:30
BUNDESLIGA
SC FREIBURG
0
RB LEIPZIG
0
15:30
BUNDESLIGA
MÖNCHENGLADBACH
0
FC AUGSBURG
0
15:30
BUNDESLIGA
FSV MAINZ 05
0
VFB STUTTGART
0
15:30
BUNDESLIGA
VFL WOLFSBURG
0
EINTRACHT FRANKFURT
0
15:30
BUNDESLIGA
KONFERENZ
 
15:30
PREMIER LEAGUE
FC ARSENAL
0
CRYSTAL PALACE
0
16:00
PREMIER LEAGUE
FC BURNLEY
0
MANCHESTER UNITED
0
16:00
PRIMERA DIVISIÓN
ATLETICO MADRID
0
FC GIRONA
0
16:15
LIGUE 1
FC NANTES
0
GIRONDINS BORDEAUX
0
17:00
PREMIER LEAGUE
MANCHESTER CITY
0
NEWCASTLE UNITED
0
18:30
BUNDESLIGA
HAMBURGER SV
0
1. FC KÖLN
0
18:30
PRIMERA DIVISIÓN
FC VILLARREAL
0
UD LEVANTE
0
18:30
NLA
HC AMBRI-PIOTTA
0
SCL TIGERS
0
19:45
NLA
SC BERN
0
LAUSANNE HC
0
19:45
NLA
EHC BIEL
0
HC DAVOS
0
19:45
NLA
HC FRIBOURG-GOTTéRON
0
GENF-SERVETTE HC
0
19:45
NLA
EHC KLOTEN
0
ZSC LIONS
0
19:45
NLA
HC LUGANO
0
EV ZUG
0
19:45
LIGUE 1
AMIENS SC
0
EA GUINGAMP
0
20:00
PRIMERA DIVISIÓN
UD LAS PALMAS
0
FC VALENCIA
0
20:45
AUSTRALIAN OPEN
NADAL
0   0 0 0 0 0
SCHWARTZMAN
0   0 0 0 0 0
04:00
AUSTRALIAN OPEN
DJOKOVIC
6 6 6 0 0
RAMOS-VINOLAS
2 3 3 0 0
ENDE
AUSTRALIAN OPEN
KERBER
6 6 0
SHARAPOVA
1 3 0
ENDE
WELTCUP IN CORTINA D AMPEZZO
ABFAHRT DER DAMEN
L. VONN
1:36.48
ENDE
AUSTRALIAN OPEN
GASQUET
2 5 4 0 0
FEDERER
6 7 6 0 0
ENDE
WELTCUP IN KITZBÜHEL
ABFAHRT DER HERREN
T. DRESSEN
1:56.15
ENDE
 
TENNIS US OPEN
Williams vs. Stephens 1:6, 6:0, 5:7
Sloane Stephens eliminiert Venus Williams
08.09.2017, 07:35
Von sport.ch | Si
DEIN KOMMENTAR
 

Für Venus Williams (37) platzt der Traum vom US-Open-Sieg im Halbfinal. Die Favoritin und Weltranglistenneunte unterliegt Landsfrau Sloane Stephens in 2:07 Stunden 1:6, 6:0, 5:7.

Venus Williams vermochte die Chance auf einen achten Grand-Slam-Titel und einen dritten Major-Final in dieser Saison nicht zu nützen. Im Januar in Australien und im Sommer in Wimbledon hatte sie jeweils erst den Final gegen Serena Williams (Melbourne) und Garbiñe Muguruza (Wimbledon) verloren - zwei Gegnerinnen, die in dieser Saison schon die Weltrangliste anführten.

Am US Open stieg Venus Williams als Favoritin in die Halbfinals und kam mit dieser Ausgangslage nicht zurecht. Sie verschlief den ersten Satz und scheiterte im Entscheidungssatz an den Nerven.

Sloane Stephens gewann den ersten Satz in nur 24 Minuten wegen einer williams'schen Fehlerorgie (20 Fehler in den ersten 20 Minuten) problemlos. Nach einer halbstündigen Auszeit stand Stephens im Entscheidungssatz dem Sieg fast permanent näher. Zweimal verspielte sie Break-Führungen (2:0 und 4:3), auf das dritte Break vermochte Venus Williams nicht mehr zu reagieren.

Sloane Stephens ist als Nummer 83 der Welt eine der am schlechtesten klassierte Spielerinnen, die am US Open je den Final erreichte. Vor drei Monaten trug Stephens nach einer Fussoperation noch einen riesigen Stütz-Boot. Ende Juli belegte sie im Ranking lediglich Platz 957. Dann aber begann Stephens an den amerikanischen Hartplatzturnieren zu tanzen. Und dieser Samba führte sie nun in den ersten Major-Final.

Aufgrund der Ergebnisse der letzten Wochen startet Sloane Stephens als Favoritin ins Endspiel gegen Madison Keys, obwohl die 22-jährige Keys mit Coco Vandeweghe im Halbfinal kurzen Prozess machte (6:1, 6:2). Keys erspielte sich den ersten Satzball, noch ehe Vandeweghe ein erstes Game gewann. Madison Keys spielte nahezu fehlerfrei. Nach bloss 66 Minuten war der zweite Halbfinal entschieden.

Was bedeuten die Halbfinal-Ergebnisse? Entweder Stephens oder Keys holen am Samstag den ersten Major-Titel. Am vierten und letzten Grand-Slam-Turnier der Saison gibt es bei den Frauen die vierte verschiedene Siegerin. Ausserdem erreichten am US Open vor Sloane Stephens erst vier ungesetzte Spielerinnen den Final: Venus Williams vor 20 Jahren, Kim Clijsters 2009 und Roberta Vinci 2015. Nur Clijsters gewann den Final dann auch.

en.

DEIN KOMMENTAR
NÄCHSTER ARTIKEL
AKTUELLE VIDEOS FÜR DICH
DEINE MEINUNG INTERESSIERT UNS
SPORTAL HD 24/7
FOLGE UNS AUF FACEBOOK
TENNIS ARTIKEL
SIMONA HALEP GEWINNT MARATHON-MATCH IN EXTREMIS
KERBER DEMONTIERT SCHARAPOWA
Von sport.ch | Si
SPANIER TRIFFT NUN AUF SCHWARTZMANN
DIMITROV MIT MÜHE, NADAL WEITERHIN OHNE SATZVERLUST
Von sport.ch | Si
DER MAESTRO TRIFFT IN DER DRITTEN RUNDE AUF SEINEN ''LIEBLINGSGEGNER''
FEDERER: ''ICH WILL GEGEN GASQUET OFFENSIV SPIELEN''
Von SPORTAL
MEHR LADEN
WEITERE ARTIKEL
GISIN WIRD STARKER FüNFTER
THOMAS DRESSEN SCHNAPPT BEAT FEUZ DEN SIEG WEG
Von sport.ch | Si
SKI ALPIN, KITZBüHEL
LIVE-STREAM: SIEGEREHRUNG KITZBÜHEL
Von SPORTAL HD
GISIN BEI VONN-TRIUMPH AUF RANG FüNF
AMERIKANISCHE FESTSPIELE IN CORTINA
Von sport.ch | Si
MEHR LADEN
NEWSLETTER
Wir möchten euch die unterhaltsamsten Artikel, News und Videos senden. Immer top aktuell informiert sein!
* indicates required
DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN...
DIE NEUSTEN TRANSFERS UND GERüCHTE IM ÜBERBLICK 
TRANSFERTICKER: VAN PERSIE VON FENERBAHCE ZU FEYENOORD
Von sport.ch
RESULTATE, ZUZüGE UND ABGäNGE 
TESTSPIELE, TRAININGSLAGER, TRANSFERS: LUZERN UND SION GEWINNEN TESTSPIELE ZU NULL
Von sport.ch
SCHWEIZER NEWCOMER HAT RESPEKT VOR DER STREIF 
GILLES ROULIN ZU KITZBüHEL: ''DER MYTHOS IST REALITäT!''
Von SPORTAL HD
THE WAY OF EDIT: NEUE VERLETZUNG (5) 
TRAGISCHER RüCKSCHLAG IN BAD KLEINKIRCHHEIM
Von SPORTAL HD
DER SCHWEIZER HAT IM JAHR 2011 GEZEIGT, WIE MAN DIE STREIF PERFEKT FäHRT 
DIE LEGENDäRE HAHNENKAMM-FAHRT VON DIDIER CUCHE
Von sport.ch
WIE GESTALTET SICH DIE ZUKUNFT DER KöNIGLICHEN? 
REAL MADRID IN DER KRISE: ANLAUF ZUM NEUEN KAUFRAUSCH
Von SPORTAL
MEHR LADEN