Live-Ticker
Ergebnisse
Alle
Eishockey
Fussball
Tennis
vs
Live
Tennis
Goffin
Raonic
vs
Live
Tennis
Becker
Karlovic
16:45
vs
Live
Tennis
Coric
Nadal
18:00
vs
Live
Eishockey
EV Zug
Ambri
19:45
vs
Live
Eishockey
Servette
Lausanne
19:45
vs
Live
Eishockey
Davos
Lakers
19:45
vs
Live
Eishockey
Lugano
Fribourg
19:45
vs
Live
Eishockey
Kloten
Biel
19:45
vs
Live
Eishockey
SC Bern
ZSC Lions
19:45
vs
Live
Tennis
Federer
Dimitrov
20:00
vs
Live
Fussball
Bremen
1. FC Köln
20:30
Schriftgröße: 
NHL Winter Classics abgesagt
Im Tarifstreit der nordamerikanischen Eishockey-Liga NHL müssen die Fans einen weiteren schweren Rückschlag hinnehmen. Nachdem bereits alle Partien bis zum 30. November gestrichen wurden, sagte die Liga auch das für den 1. Januar geplante Winter Classic ab. Das Open-Air-Spektakel sollte diesmal zwischen den Detroit Red Wings und den Toronto Maple Leafs vor mehr als 100.000 Zuschauern im Football-Stadion der Universität von Michigan ausgetragen werden. In den vergangenen Jahren hatten sich die seit 2008 in Football- und Baseball-Arenen am Neujahrstag gespielten Partien nicht nur für Eishockey-Fans zu einem Highlight der NHL-Saison entwickelt. Bei dem Tarifstreit zwischen den Spielern und den Clubeignern geht es um die Verteilung der jährlichen Gesamteinnahmen von 3,3 Milliarden Dollar. Durch die Streichung der Spiele bis zum 30. November wird der komplette Ausfall der Saison, die eigentlich am 11. Oktober beginnen sollte, immer wahrscheinlicher. Bereits die Spielzeit 2004/2005 war wegen eines Arbeitskampfes nach monatelangen ergebnislosen Verhandlungen abgesagt worden. Damals wie heute hatten zahlreiche NHL-Profis Engagements bei Clubs in Europa angenommen.
|
Top News Ticker
14:11  24.10. Hanlon bietet 9 Neulinge für München auf
13:11  24.10. Lombardi fällt weiteres Wochenende aus
08:25  24.10. ZSC: Smith und Tabacek kehren zurück
08:19  24.10. Flyers: Drei bittere Ausfälle - zwei Comebacks
07:25  24.10. Sharks unterliegen in Spektakel-Spiel
  alle Top News des Tages  
Top News Ticker
Top Storys
Top News Ticker
Top Storys
Umfrage Sportal.ch
Umfrage
Wer ist der unfairste Spieler der NLA?
Johann Morant (EV Zug)
Thomas Rüfenacht (Bern)
Killian Mottet (Fribourg)
Dino Wieser (Davos)
Timo Helbling (Fribourg)
Alexandre Picard (Genf)
Josh Holden (Zug)
Ein anderer
Goran Bezina (Genf)
Marco Maurer (Lugano)
Patrick Geering (ZSC Lions)
Thomas Déruns (Lausanne HC)
James Vandermeer (Kloten Flyers)
Twitter
Twitter
USER KOMMENTARE
'' Pettersson verkörpert das "neue" Lugano sehr gut. Er steht für eine tolle Leistungskultur. Seine Energie ist in jedem Spiel spürbar, ebenso sein Siegeswille. Einziger Makel ist manchmal sein zu grosses Risiko in speziellen Situationen. Insgesamt kann man aber nur Freude haben an diesem HCL. Diese Mannschaft ist auf einem sehr guten Weg! ''
Kommentar von Thomtackle zum Artikel
Pettersson: ''Keine Zeit, zufrieden zu sein''
'' zig zag medvescak!!! bitte mehr davon ''
Kommentar von cyran6 zum Artikel
Sasa Martinovic: ''Eine Ehre für Kroatien''
TOP 5 DER MEIST GELESENEN STORIES