Live-Ticker
Ergebnisse
Alle
Eishockey
Formel 1
Fussball
Unihockey
Live
Formel 1
Qualifying
 
Live
Fussball
Konferenz
 
vs
Live
Fussball
Stuttgart
Hoffenheim
vs
Live
Fussball
Paderborn
Hannover
vs
Live
Fussball
Hamburg
FC Bayern
vs
Live
Fussball
Schalke
Frankfurt
vs
Live
Fussball
Augsburg
Bremen
Live
Formel 1
Training 3
 
vs
Live
Fussball
Villa
Arsenal
16:00
vs
Live
Fussball
FC Biel
Sion
17:30
vs
Live
Fussball
Buochs
Young Boys
17:30
vs
Live
Fussball
Schaffh.
Luzern
17:30
vs
Live
Fussball
Mainz
Dortmund
18:30
vs
Live
Fussball
West Ham
Liverpool
18:30
vs
Live
Eishockey
Servette
EV Zug
19:45
vs
Live
Eishockey
Davos
Lugano
19:45
vs
Live
Eishockey
Lausanne
Ambri
19:45
vs
Live
Eishockey
Lakers
Fribourg
19:45
vs
Live
Eishockey
SC Bern
Kloten
19:45
vs
Live
Eishockey
ZSC Lions
Biel
19:45
vs
Live
Unihockey
Thun
Langnau
20:00
Schriftgröße: 
NHL Winter Classics abgesagt
Im Tarifstreit der nordamerikanischen Eishockey-Liga NHL müssen die Fans einen weiteren schweren Rückschlag hinnehmen. Nachdem bereits alle Partien bis zum 30. November gestrichen wurden, sagte die Liga auch das für den 1. Januar geplante Winter Classic ab. Das Open-Air-Spektakel sollte diesmal zwischen den Detroit Red Wings und den Toronto Maple Leafs vor mehr als 100.000 Zuschauern im Football-Stadion der Universität von Michigan ausgetragen werden. In den vergangenen Jahren hatten sich die seit 2008 in Football- und Baseball-Arenen am Neujahrstag gespielten Partien nicht nur für Eishockey-Fans zu einem Highlight der NHL-Saison entwickelt. Bei dem Tarifstreit zwischen den Spielern und den Clubeignern geht es um die Verteilung der jährlichen Gesamteinnahmen von 3,3 Milliarden Dollar. Durch die Streichung der Spiele bis zum 30. November wird der komplette Ausfall der Saison, die eigentlich am 11. Oktober beginnen sollte, immer wahrscheinlicher. Bereits die Spielzeit 2004/2005 war wegen eines Arbeitskampfes nach monatelangen ergebnislosen Verhandlungen abgesagt worden. Damals wie heute hatten zahlreiche NHL-Profis Engagements bei Clubs in Europa angenommen.
|
Top News Ticker
23:37  19.09. Jenni: ''Wollten Fehler minimieren''
23:35  19.09. Wick: ''Haben auf die Defensive Wert gelegt''
22:15  19.09. HC Davos gewinnt im Penaltyschiessen
21:59  19.09. Lugano gewinnt hochklassige Partie
21:57  19.09. Pyatt entscheidet Romand-Derby für Genf
  alle Top News des Tages  
Top News Ticker
Top Storys
Top News Ticker
Top Storys
Live-Ticker
Umfrage Sportal.ch
Umfrage
Welches Jungtalent wird diese Saison durchstarten?
Jason Fuchs (Ambri)
Samuel Kreis (Bern)
Matthias Rossi (Biel)
Dario Simion (Davos)
Melvin Nyffeler (Fribourg)
Lukas Frick (Kloten)
Yannick Herren (Lausanne)
Luca Fazzini (Lugano)
Cédric Hächler (Rapperswil-Jona)
Noah Rod (Genf)
Mike Künzle (ZSC)
Alessio Bertaggia (Zug)
Ein anderer
Twitter
Twitter
USER KOMMENTARE
'' "In Kürze finden Sie hier die aktuellen Informationen zum bevorstehenden NLA - Spiel der beiden Mannschaften. Welche Spieler fehlen? Wie ist die aktuelle Form? sport.ch hat alle Fakten." Aber leider kommt hier seit Beginn der Meisterschaft NICHTS... ??? ''
Kommentar von chrischtl zum Artikel
Rappi auf der Suche nach Eldebrink-Schnitt
'' Herzig war der Erklärungsversuch von adc auf srf. sie seien eine junge Manschaft und sie dürfen Fehler machen. Richtig so. Dumm nur; Zug hat um ein 0.5 Jahre jüngeres Kader. 1 Bern 28.24 yrs 2 Kloten 28.19 yrs 3 Lausanne 28.15 yrs 4 ZSC 27.82 yrs 5 Ambrì-Piotta 27.11 yrs 6 Gottéron 27.09 yrs 7 Lugano 26.31 yrs 8 Biel 26.23 yrs 9 Davos 25.63 yrs 10 Zug 25.04 yrs 11 Rapperswil 25.00 yrs 12 Genève-Servette 24.57 yrs ''
Kommentar von beobachter zum Artikel
EV Zug siegt im Penaltyschiessen
TOP 5 DER MEIST GELESENEN STORIES
1
Zgraggen: ''Drei Punkte werden kommen''
Zgraggen: ''Drei Punkte werden kommen''
Neben Kloten ist Ambri-Piotta das einzige NLA-Team, das .. weiter lesen
2
3
4
5
TOP 5 DER MEIST KOMMENTIERTEN STORIES