!
Durch Nutzung dieses Dienstes und der damit zusammenhängenden Inhalte stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysezwecke, personalisierte Inhalte und Werbung zu. Weitere Informationen X
fb twitter
/a>
USSPORT
WELTCUP IN ALTA BADIA
PARALLEL-RIESENSLALOM DER HERREN
 
 
 
18:30
PREMIER LEAGUE
FC EVERTON
0
SWANSEA CITY
0
21:00
PRIMERA DIVISIÓN
FC MALAGA
0
REAL BETIS
0
21:00
 
US SPORT
Heute kehrt die NFL zurück
Wer kann die New England Patriots stoppen?
07.09.2017, 19:00
Von sport.ch | Si
DEIN KOMMENTAR
 

Mit dem Duell des Titelverteidigers New England Patriots gegen die Kansas City Chiefs startet heute die NFL. Fest steht schon jetzt: Am Ende darf sich die Liga über Umsätze in Milliardenhöhe freuen.

Sollten die Buchmacher recht behalten, führt der Weg zum Meistertitel in der neuen Saison der National Football League nur über New England. Geschwächt werden die Favoriten durch die Verletzung von Julian Edelman, der sich beim ersten Vorbereitungsspiel einen Kreuzbandriss zuzog und für die gesamte Saison ausfallen wird.

In der AFC (American Football Conference), in der die Hälfte der 32 NFL-Mannschaften spielt, gehören neben den Patriots auch die Pittsburgh Steelers und die Oakland Raiders zum engeren Favoritenkreis. Die Raiders setzen dabei ganz auf den 26-jährigen Spielmacher Derek Carr, der endlich den Sprung in die Quarterback-Elite schaffen will.

In der NFC (National Football Conference), zu der die andere Hälfte der Teams zählt, werden den Green Bay Packers die besten Chancen auf den Einzug in den Super Bowl attestiert, bei dem am 4. Februar 2018 in Minneapolis die Sieger von AFC und NFC aufeinander treffen.

Auch Vorjahresfinalist Atlanta, Seattle und die New York Giants gehören zum erweiterten Favoritenkreis. In Texas gilt die Aufmerksamkeit den Dallas Cowboys, die dank den beiden überragenden Rookies der letzten Saison, Quarterback Dak Prescott und Running Back Ezekiel Elliott, nicht nur zu den Favoriten, sondern auch zu den aufregendsten Mannschaften der Liga zählen.

Los Angeles Chargers kehren an ihren Ursprungsort zurück

Elliott dominierte die Schlagzeilen bereits vor dem Saisonstart. Wegen angeblicher häuslicher Gewalt gegen seine damalige Freundin wurde er von der Liga für sechs Spiele gesperrt - obwohl er dafür nicht angeklagt wurde. Sein Rekurs gegen die Sperre wurde am Dienstag abgewiesen.

Auch an der Westküste ist einiges in Bewegung: Nachdem im vergangenen Jahr bereits die Rams nach Los Angeles zurückgekommen sind, kehren in diesem Jahr auch die Los Angeles Chargers an ihren Ursprungsort zurück. Nun hat die kalifornische Millionenmetropole plötzlich zwei NFL-Teams.

Trotz aller Unwägbarkeiten ist eines gewiss: Die NFL wird auch 2017 wieder ein Milliardengeschäft. Laut dem US-Sportwirtschaftsmagazin "SportsBusiness Journal" rechnet die NFL mit einem Umsatz von rund 13,4 Milliarden Franken.

Zum Vergleich: Die Klubs von Europas finanzkräftigster Fussball-Liga, der englischen Premier League, machten in der Saison 2015/16 etwa 4,9 Milliarden Franken Umsatz.

DEIN KOMMENTAR
NÄCHSTER ARTIKEL
AKTUELLE VIDEOS FÜR DICH
DEINE MEINUNG INTERESSIERT UNS
SPORTAL HD 24/7
FOLGE UNS AUF FACEBOOK
US SPORT ARTIKEL
SEFOLOSHAS TEAM WEITERHIN IM TIEF
WEITERE NIEDERLAGE FÜR UTAH - 16. SIEG IN FOLGE FÜR BOSTON
Von sport.ch | Si
PHOENIX SUNS VS. HOUSTON ROCKETS 116:142
CAPELA ÜBERZEUGT BEI KANTERSIEG DER ROCKETS
Von sport.ch | Si
NBA-STAR CENTER TREFFISCHER WIE KEIN ZWEITER
CLINT CAPELA IST DER BESTE SEIT 1985!
Von Dillon Roth
MEHR LADEN
WEITERE ARTIKEL
DER ERSTE SIEG NACH 1000 TAGEN
DIE TRÄNEN VON ANNA VEITH NACH DEM COMEBACK-SIEG
Von sport.ch | Si
NäCHSTE CHANCE DAZU BIETET SICH IN COURCHEVEL
LARA GUT MAHNT SICH SELBST, GEDULDIG ZU SEIN
Von Damian Möschinger
TEAM DER RUNDE 19
ZWEI STARKE COMEBACKS IM ZENTRALEN MITTELFELD UND DREI LAUSANNER ÜBERFLIEGER
Von David Marbach
MEHR LADEN
NEWSLETTER
Wir möchten euch die unterhaltsamsten Artikel, News und Videos senden. Immer top aktuell informiert sein!
* indicates required
DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN...
DIE TOPS UND DER FLOP ZUR PARTIE FC ST. GALLEN VS. FC SION 
EINE BESCHEIDENE SCHIEDSRICHTER-LEISTUNG UND EIN GELUNGENES COMEBACK
Von sport.ch
DIE TOPS UND DER FLOP ZUR PARTIE FC THUN VS. FC LUGANO 
EIN ROUTINIER ALS UNSICHERHEITSFAKTOR UND EIN UNVERZICHTBARER SPIELMACHER
Von sport.ch
SCL TIGERS VS. ZSC LIONS 2:1 
DANK HEIMSIEG GEGEN DEN ZSC: LANGNAU üBER DEM STRICH
Von sport.ch
THOMAS ROOST üBER DIE BEDEUTUNG DES INTERNATIONALEN WETTBEWERBS  
WAS LERNEN WIR VON DER CHAMPIONS HOCKEY LEAGUE?
Von sport.ch
SETZEN DIE HOPPERS AUCH GEGEN DEN MEISTER AUF DIE YOUNGSTERS? 
YAKIN:''WIR HABEN EINE SEHR GUTE NACHWUCHSARBEIT''
Von SPORTAL HD
FC ST. GALLEN VS. FC SION 3:2 
ST. GALLEN BESCHERT MATTHIAS HüPPI EINEN EINSTAND NACH MASS
Von Si
MEHR LADEN