!
Durch Nutzung dieses Dienstes und der damit zusammenhängenden Inhalte stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysezwecke, personalisierte Inhalte und Werbung zu. Weitere Informationen X
fb twitter
/a>
HOME
EUROPA LEAGUE
ZSKA MOSKAU
0
ROTER STERN BELGRAD
0
18:00
PRIMERA DIVISIÓN
CD LEGANES
0
REAL MADRID
0
18:45
CHAMPIONS LEAGUE
FC SEVILLA
0
MANCHESTER UNITED
0
20:45
CHAMPIONS LEAGUE
SHAKHTAR DONEZK
0
AS ROM
0
20:45
OLYMPIA 2018
SLALOM DER HERREN
 
 
 
02:00
OLYMPIA 2018
KOMBINATION DER DAMEN
 
 
 
03:30
OLYMPIA 2018
ABFAHRT DER DAMEN
S. GOGGIA
1:39.22
 
US SPORT NBA
Thabo Sefolosha verliert mit seinem Team
Ohne Capela: Siegesserie von Houston gerissen
21.12.2017, 08:05
Von sport.ch | Si
DEIN KOMMENTAR
 

Ohne den Genfer Clint Capela unterliegen die Houston Rockets zuhause den Los Angeles Lakers 116:122. Damit reisst für die Texaner eine Serie von 14 Siegen de suite.

Selbst ein überragender James Harden mit 51 Punkten konnte die erste Niederlage Houstons seit Mitte November nicht verhindern. Der Leader der Western Conference erwischte einen schlechten Start und lag gegen die Lakers nach dem ersten Viertel bereits mit 15 Punkten im Hintertreffen. Im zweiten Abschnitt wuchs die Hypothek zwischenzeitlich gar auf 22 Zähler an, gleichwohl gelang es den Rockets nach Spielhälfte, kurzzeitig die Führung an sich zu reissen.

Bester Akteur in den Reihen der Los Angeles Lakers, die zuletzt dreimal in Folge als Verlierer vom Parkett gegangen waren, war Kyle Kuzma. Der 22-Jährige realisierte mit 38 Punkten einen persönlichen NBA-Bestwert.

Wegen einer Prellung am linken Fuss stand der Genfer Center Clint Capela den Rockets gegen die Lakers nicht zur Verfügung. Houstons Coach Mike D'Antoni geht jedoch nicht davon aus, dass der 23-Jährige längere Zeit ausfallen wird.

Ausser auf Capela musste Houston in der Schlussphase auch noch auf Chris Paul verzichten. Der 32-Jährige, zuletzt zum Spieler der Woche in der Western Conference gewählt, schied verletzungsbedingt aus.

Thabo Sefolosha musste sich mit den Utah Jazz bei den Oklahoma City Thunder mit 79:107 geschlagen geben. Dem 33-jährigen Waadtländer, der von 2009 bis 2014 das Trikot Oklahomas getragen hatte, gelangen 12 Punkte.

DEIN KOMMENTAR
NÄCHSTER ARTIKEL
AKTUELLE VIDEOS FÜR DICH
DEINE MEINUNG INTERESSIERT UNS
SPORTAL HD 24/7
FOLGE UNS AUF FACEBOOK
US SPORT ARTIKEL
WER FüHRT SEIN TEAM ZUM TITEL?
DAS UNGLEICHE DUELL DER QUARTERBACKS IN DER 52. SUPER BOWL
Von sport.ch | Si
AUCH TEAMKOLLEGE CLINT CAPELA MIT GUTER LEISTUNG
HARDEN MIT REKORDLEISTUNG BEI HOUSTONS SIEG
Von sport.ch | Si
BEI 102:114-PLEITE SEINER CLEVELAND CAVALIERS
LEBRON JAMES KNACKT 30'000-PUNKTE-MARKE
Von sport.ch | Si
MEHR LADEN
WEITERE ARTIKEL
ROUND-UP-ARTIKEL OLYMPISCHE SPIELE TAG 12
SO LIEF DIE VERSILBERTE OLYMPIA-NACHT!
Von sport.ch
TSCHECHIEN VS. USA 3:2 N.P.
TSCHECHIEN ELIMINIERT DIE USA
Von sport.ch | Si
FIVA, LENHERR UND NIEDERER VERPASSEN DAS FINALE
SENSATIONELL! SILBER IM SKICROSS! BISCHOFBERGER KRÖNT SEINE TOLLE SAISON!
Von sport.ch | Si
MEHR LADEN
NEWSLETTER
Wir möchten euch die unterhaltsamsten Artikel, News und Videos senden. Immer top aktuell informiert sein!
* indicates required
DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN...
WER KONNTE AM WOCHENENDE üBERZEUGEN, WER ENTTäUSCHTE? 
SöLDNERCHECK: ''WELTKLASSE-BüRKI'', EIN DERBYHELD UND DER EWIGE ''BäNKLIWäRMER''
Von sport.ch
ROUND-UP-ARTIKEL OLYMPISCHE SPIELE TAG 11 
SCHWARZER SCHWEIZER OLYMPIA-TAG - HOCKEY-NATI AUSGESCHIEDEN UND AUCH CURLER ENTTäUSCHEN
Von sport.ch
DIE MEDAILLEN SEINER TEAMKOLLEGEN SEIEN IHM EGAL 
FRANZOSE FAIVRE MUSS MANGELS TEAMGEIST ABREISEN
Von Si
NHL-STüRMER üBER SEINEN LANGJäHRIGEN JUGENDFREUND 
''ER IST EIN GENIALER SPIELER'' - NINO NIEDERREITER LOBT ENZO CORVI
Von Si
NHL: ROUND-UP DER SCHWEIZER 
JOSI UND FIALA SKOREN DOPPELT - NASHVILLE GEWINNT KLAR
Von Si
MEHR LADEN