!
Durch Nutzung dieses Dienstes und der damit zusammenhängenden Inhalte stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysezwecke, personalisierte Inhalte und Werbung zu. Weitere Informationen X
fb twitter
/a>
USSPORT
OLYMPIA 2018
ABFAHRT DER DAMEN
 
 
 
03:00
EUROPA LEAGUE
ZSKA MOSKAU
0
ROTER STERN BELGRAD
0
18:00
PRIMERA DIVISIÓN
CD LEGANES
0
REAL MADRID
0
18:45
CHAMPIONS LEAGUE
FC SEVILLA
0
MANCHESTER UNITED
0
20:45
CHAMPIONS LEAGUE
SHAKHTAR DONEZK
0
AS ROM
0
20:45
OLYMPIA 2018
SLALOM DER HERREN
 
 
 
02:00
OLYMPIA 2018
KOMBINATION DER DAMEN
 
 
 
03:30
 
US SPORT
Brady verpasst mit Niederlage den Rekord
Philadelphia Eagles gewinnen zum ersten Mal den Super Bowl
05.02.2018, 05:04
Von sport.ch | Si
DEIN KOMMENTAR
 

Für die Eagles war es der erste Triumph bei der dritten Super-Bowl-Teilnahme nach 1981 und 2005. Vor 13 Jahren hatten sich im NFL-Final zwischen den gleichen Teams die Patriots noch mit 24:21 gegen Philadelphia durchgesetzt.

Held der Eagles am frühen Montagmorgen Schweizer Zeit war Quarterback Nick Foles, der zum wertvollsten Spieler der 52. Super Bowl (MVP) gewählt wurde. Der 29-Jährige Ersatzmann als Spielmacher übertraf auch im Final alle Erwartungen, warf drei Touchdown-Pässe und fing dabei als erster Quarterback der Super-Bowl-Geschichte auch einen Touchdown selbst. Insgesamt sorgte Foles für einen Raumgewinn seines Teams von 373 Yards.

Hier geht's zu den Highlights!

Tom Brady, der 40-jährige Quarterback-Superstar der Patriots, verpasste damit den historischen sechsten Gewinn der Vince-Lombardi-Trophäe. Dies wäre die alleinige Rekordmarke für gewonnene Super Bowls eines Spielers gewesen.

Die Entscheidung fiel gut zwei Minuten vor dem Ende, als Brady unter dem Druck der Eagles-Abwehr den Ball verlor. Defensive-End Brandon Graham zeichnete für den Ballverlust verantwortlich. Beide Teams stellten einen Offensivrekord für gemeinsam erzielte Yards im Super Bowl auf (1,151 insgesamt; 613 von New England, 538 von Philadelphia).

Philadelphia legte zu Beginn stark los

Die Eagles lagen nach dem ersten Viertel mit 9:3 voran, erhöhten anschliessend gar auf 15:3. Doch beim Stande von 15:6 fing die zuvor fehleranfällige Abwehrreihe der Patriots kurz vor der eigenen Endzone ein Zuspiel ab und eroberte sich dadurch den Ballbesitz. Die Patriots konnten zwar auf 15:12 verkürzen, kassierten aber im Gegenzug ihrerseits einen weiteren Touchdown. Dieser wurde durch einen Fang von Eagles-Quarterback Nick Foles in der Endzone der Patriots vollendet. Zur Halbzeit führten die Eagles dann mit 22:12.

In der Halbzeitpause begeisterte US-Entertainer Justin Timberlake das Publikum in Minneapolis und an den Bildschirmen. Timberlake gedachte während seiner Show dem verstorbenen Sänger Prince.

Timberlake sang dazu ein Cover des Liedes "I Will Die 4 U". Dazu nahm er an einem weissen Flügel Platz, auf einer Leinwand dahinter wurden Bilder eines Auftritts von Prince gezeigt. Der im April 2016 gestorbene Sänger kam ursprünglich aus Minneapolis.

DEIN KOMMENTAR
NÄCHSTER ARTIKEL
AKTUELLE VIDEOS FÜR DICH
DEINE MEINUNG INTERESSIERT UNS
SPORTAL HD 24/7
FOLGE UNS AUF FACEBOOK
US SPORT ARTIKEL
WER FüHRT SEIN TEAM ZUM TITEL?
DAS UNGLEICHE DUELL DER QUARTERBACKS IN DER 52. SUPER BOWL
Von sport.ch | Si
AUCH TEAMKOLLEGE CLINT CAPELA MIT GUTER LEISTUNG
HARDEN MIT REKORDLEISTUNG BEI HOUSTONS SIEG
Von sport.ch | Si
BEI 102:114-PLEITE SEINER CLEVELAND CAVALIERS
LEBRON JAMES KNACKT 30'000-PUNKTE-MARKE
Von sport.ch | Si
MEHR LADEN
WEITERE ARTIKEL
BAYERN NEHMEN BESIKTAS REGELRECHT AUSEINANDER
MESSI BESIEGT DIE CHELSEA-SEUCHE
Von sport.ch | Si
AMERIKANERIN WILL ZWEITE ABFAHRTS-GOLDMEDAILLE EINHEIMSEN
LINDSEY VONNS LETZTER ANGRIFF AUF OLYMPIA-GOLD
Von sport.ch | Si
BISCHOFBERGER UND FIVA ALS GRöSSTE HOFFNUNGEN
SCHWEIZER SKICROSSER GREIFEN NACH DEN MEDAILLEN
Von sport.ch | Si
MEHR LADEN
NEWSLETTER
Wir möchten euch die unterhaltsamsten Artikel, News und Videos senden. Immer top aktuell informiert sein!
* indicates required
DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN...
WER KONNTE AM WOCHENENDE üBERZEUGEN, WER ENTTäUSCHTE? 
SöLDNERCHECK: ''WELTKLASSE-BüRKI'', EIN DERBYHELD UND DER EWIGE ''BäNKLIWäRMER''
Von sport.ch
ROUND-UP-ARTIKEL OLYMPISCHE SPIELE TAG 11 
SCHWARZER SCHWEIZER OLYMPIA-TAG - HOCKEY-NATI AUSGESCHIEDEN UND AUCH CURLER ENTTäUSCHEN
Von sport.ch
DIE MEDAILLEN SEINER TEAMKOLLEGEN SEIEN IHM EGAL 
FRANZOSE FAIVRE MUSS MANGELS TEAMGEIST ABREISEN
Von Si
NHL-STüRMER üBER SEINEN LANGJäHRIGEN JUGENDFREUND 
''ER IST EIN GENIALER SPIELER'' - NINO NIEDERREITER LOBT ENZO CORVI
Von Si
NHL: ROUND-UP DER SCHWEIZER 
JOSI UND FIALA SKOREN DOPPELT - NASHVILLE GEWINNT KLAR
Von Si
MEHR LADEN