!
Durch Nutzung dieses Dienstes und der damit zusammenhängenden Inhalte stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysezwecke, personalisierte Inhalte und Werbung zu. Weitere Informationen X
fb twitter
/a>
WINTERSPORT
SUPER LEAGUE
FC BASEL
1
FC LAUSANNE-SPORT
3
 
SUPER LEAGUE
FC VADUZ
1
FC LUGANO
1
 
LIGUE 1
GIRONDINS BORDEAUX
0
EA GUINGAMP
0
 
CHALLENGE LEAGUE
FC CHIASSO
0
NEUCHâTEL XAMAX FCS
0
 
CHALLENGE LEAGUE
FC SERVETTE GENF
0
FC SCHAFFHAUSEN
0
 
SERIE A
AC CHIEVO
0
SSC NEAPEL
0
 
SERIE A
DELFINO PESCARA
1
CFC GENUA
0
 
SERIE A
SAMPDORIA GENUA
0
CAGLIARI CALCIO
1
 
SERIE A
UDINESE CALCIO
1
US SASSUOLO
0
 
BUNDESLIGA
MÖNCHENGLADBACH
0
RB LEIPZIG
0
15:30
NLA
ZSC LIONS
0
SCL TIGERS
0
15:45
SUPER LEAGUE
GRASSHOPPERS
0
FC SION
0
16:00
PRIMERA DIVISIÓN
FC VALENCIA
0
ATHLETIC CLUB
0
16:15
LIGUE 1
OLYMPIQUE LYON
0
DIJON FCO
0
17:00
LIGUE 1
MONTPELLIER HSC
0
AS ST.-ETIENNE
0
17:00
BUNDESLIGA
1. FC KÖLN
0
FC SCHALKE 04
0
17:30
SERIE A
AS ROM
0
FC TURIN
0
18:00
PRIMERA DIVISIÓN
CELTA VIGO
0
CA OSASUNA
0
18:30
PRIMERA DIVISIÓN
FC BARCELONA
0
CD LEGANES
0
20:45
SERIE A
AC MAILAND
0
AC FLORENZ
0
20:45
LIGUE 1
PARIS ST.-GERMAIN
0
FC TOULOUSE
0
21:00
WM IN ST. MORITZ
SLALOM DER HERREN
M. HIRSCHER
1:34.75
PRIMERA DIVISIÓN
REAL SOCIEDAD
0
FC VILLARREAL
1
ENDE
SERIE A
FC BOLOGNA
0
INTER MAILAND
1
ENDE
 
WINTERSPORT SKI ALPIN
Lauberhornabfahrt, 2. Training
Janka und Feuz im Training erneut stark
11.01.2017, 12:35
Von sport.ch | Si
DEIN KOMMENTAR
 

Die Schweizer überzeugen auch im zweiten Training zur Weltcup-Kombination und -Abfahrt von Wengen. Carlo Janka wird Zweiter, Beat Feuz fährt auf Platz 5.

Janka und Feuz hatten im ersten Training am Dienstag die Ränge 4 beziehungsweise 2 erreicht. Bestzeit am Mittwoch erzielte der österreichische Abfahrts-Olympiasieger Matthias Mayer, der um 0,24 Sekunden schneller war als der Bündner. Wie am Vortag klassierte sich der Österreicher Max Franz erneut in den Top 3.

Weltmeister Patrick Küng (21.), der am Dienstag als Sechster ebenfalls vorne dabei gewesen war, verlor diesmal fast 1,8 Sekunden auf die Spitze. Vor dem Glarner drittbester Schweizer war am Mittwoch Mauro Caviezel (17.).

Training nur auf verkürzter Strecke

Das zweite Training wurde ebenfalls auf einer verkürzten Strecke durchgeführt. Am Mittwoch starteten die Fahrer zwar von ganz oben, doch das Ziel war nach einer Fahrzeit von weniger als 90 Sekunden bereits kurz nach der Wasserstation.

Am Donnerstag ist in Wengen kein Training angesetzt. Weil am Dienstag im unteren Teil eine Trainingsfahrt absolviert wurde, steht der Durchführung der Rennen vom Freitag (Kombination) und Samstag (Abfahrt) nichts im Wege. Dem Reglement, wonach die ganze Strecke im Training mindestens einmal befahren werden muss, wurde Genüge getan.

Wengen. Zweites Training zur Weltcup-Kombinationsabfahrt vom Freitag (Start 10.30 Uhr) und Lauberhorn-Abfahrt vom Samstag (12.30 Uhr): 1. Matthias Mayer (AUT) 1:27,64. 2. Carlo Janka (SUI) 0,24 zurück. 3. Max Franz (AUT) 0,41. 4. Adrien Théaux (FRA) 0,61. 5. Beat Feuz (SUI) 0,66. 6. Peter Fill (ITA) 0,86. 7. Hannes Reichelt (AUT) 1,20. 8. Andreas Sander (GER) 1,22. 9. Jared Goldberg (USA), Andrew Weibrecht (USA) 1,25.

Ferner: 15. Kjetil Jansrud (NOR) 1,43. 17. Mauro Caviezel (SUI) 1,57. 21. Patrick Küng (SUI) 1,79. 25. Ralph Weber (SUI) 1,99. 26. Aksel Lund Svindal (NOR) 2,03. 38. Urs Kryenbühl (SUI) 2,51. 47. Niels Hintermann (SUI) 2,75. 51. Gian Luca Barandun (SUI) 2,93. 62. Nils Mani (SUI) 3,99. 67. Justin Murisier (SUI) 4,55. 78. Ivica Kostelic (CRO) 6,60. - 82 Fahrer gestartet, 81 klassiert.

DEIN KOMMENTAR
NÄCHSTER ARTIKEL
AKTUELLE VIDEOS FÜR DICH
DEINE MEINUNG INTERESSIERT UNS
SPORTAL HD 24/7
FOLGE UNS AUF FACEBOOK
WINTERSPORT ARTIKEL
ST. MORITZ ZIEHT DIE WM-BILANZ
FIS-PRÄSIDENT KASPER: ''ES WAR EINE GROSSARTIGE WM''
Von sport.ch | Si
BIATHLON-WM: MASSENSTART IN HOCHFILZEN
FÜNFTES GOLD FÜR DAHLMEIER
Von sport.ch | Si
LANGLAUF: 10KM KLASSISCH IN OTEPää
BJÖRGEN DEKLASSIERTE DIE KONKURRENTINNEN
Von sport.ch | Si
MEHR LADEN
WEITERE ARTIKEL
DER DRIBBELKüNSTLER VERABSCHIEDET SICH
EX-WELTFUSSBALLER RONALDINHO BEENDET KARRIERE (VIDEO)
BRETT RUMFORD HOLT SICH SPIELRECHT ZURüCK
EX-CRANS-SIEGER RUMFORD WIEDER IM GESCHÄFT
Von sport.ch | Si
DEGENFECHTEN: WELTCUP IN KANADA
MAX HEINZER GEWINNT IN VANCOUVER
Von sport.ch | Si
MEHR LADEN
NEWSLETTER
Wir möchten euch die unterhaltsamsten Artikel, News und Videos senden. Immer top aktuell informiert sein!
* indicates required
DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN...
DAS GROSSE RANKING: HIER SCHEPPERT ES WOCHE FüR WOCHE 
DAS EINTRITTSGELD WERT: IN WELCHEN NLA-STADIEN HERRSCHT SPEKTAKEL-GARANTIE?
Von Gianluca Pizzoferrato
HC LUGANO VS. HC DAVOS 3:1 
LUGANO MIT 3:1-SIEG üBER DAVOS IN PLAYOFF-NäHE
Von Si
DIE TOPS UND FLOP ZUM SPIEL ZWISCHEN YB UND ST. GALLEN  
HIER JUBELN DER MATCHWINNER UND DER LOSER GEMEINSAM
SUPER LEAGUE, 21. SPIELTAG 
LIVE-TICKER:YOUNG BOYS VS. FC ST. GALLEN
Von sport.ch
SC BERN VS. EHC KLOTEN 3:2 
IM VIDEO: SO BEGRäBT BERN DIE KLOTENER PLAYOFF-TRäUME
Von sport.ch
HC LUGANO VS. HC DAVOS 3:1 
IM VIDEO: LUGANO DREHT PARTIE GEGEN DAVOS
Von sport.ch
MEHR LADEN
SPORTAL HD ORIGINAL SERIEN