!
Durch Nutzung dieses Dienstes und der damit zusammenhängenden Inhalte stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysezwecke, personalisierte Inhalte und Werbung zu. Weitere Informationen X
fb twitter
/a>
WINTERSPORT
GP VON AUSTRALIEN
TRAINING 1
 
 
 
02:00
GP VON AUSTRALIEN
TRAINING 2
 
 
 
06:00
WM-QUALIFIKATION
KONFERENZ
 
18:00
ATP-MASTERS IN MIAMI
NADAL
0   0 0 0 0 0
SELA
0   0 0 0 0 0
19:30
NLB-PLAYOFFS
RAPPERSWIL-JONA
0
SC LANGENTHAL
0
19:45
GP VON AUSTRALIEN
TRAINING 3
 
 
 
04:00
 
WINTERSPORT SKI ALPIN
Saison-Final in Aspen
Schweden gewinnt den Teamwettbewerb, die Schweizer enttäuschen
17.03.2017, 18:30
Von sport.ch | Si
DEIN KOMMENTAR
 

Am Weltcup Finale in Aspen scheidet die Schweiz bereits bei ihrem ersten Einsatz aus. Das Schweizer Quartett unterliegt in den Viertelfinals gegen Deutschland.

Im entscheidenden vierten Lauf verlor Luca Aerni gegen Stefan Luitz um eine Hundertstelsekunde. Zuvor hatte auch Wendy Holdener ihren Lauf gegen Lena Dürr verloren, sie allerdings recht deutlich. Daniel Yule (gegen Linus Strasser) und Mélanie Meillard (gegen Marina Wallner) gewannen ihre Duelle, doch beim Schlussstand von 2:2 gaben die beiden besten Zeiten pro Geschlecht um drei Hundertstel den Ausschlag für Deutschland.

Die Schweiz konnte in Aspen nicht an ihre schöne Serie der Vorjahre anknüpfen. 2014 in Lenzerheide, 2015 in Méribel und 2016 in St. Moritz hatten durchwegs Siege im Team-Wettkampf resultiert. Doch diesmal schnitt das Schweizer Quartett so ab wie zumeist an den Weltmeisterschaften, an denen es seit 2005 nur eine einzige Bronzemedaille gegeben hat.

Der Sieg geht an Schweden

Die Deutschen schafften es schliesslich bis in den Final, den sie dann aber gegen Schweden verloren. Die Skandinavier gewannen zum zweiten Mal nach 2014 einen Team-Wettbewerb im Weltcup. In den Viertelfinals hatten sie Österreich ausgeschaltet.

DEIN KOMMENTAR
NÄCHSTER ARTIKEL
AKTUELLE VIDEOS FÜR DICH
DEINE MEINUNG INTERESSIERT UNS
SPORTAL HD 24/7
FOLGE UNS AUF FACEBOOK
WINTERSPORT ARTIKEL
SCHWEIZ VS. TSCHECHIEN 7:10
SCHWEIZER CURLERINNEN DOMINIEREN - UND VERLIEREN
Von sport.ch | Si
WEGEN WIEDERHOLT ILLOYALEM VERHALTEN
ES RUMORT BEI SWISS-SKI: SEPP BRUNNER PER SOFORT GEFEUERT
Von sport.ch | Si
WM IN PEKING
ERSTE NIEDERLAGE DER CURLERINNEN NACH VIER SIEGEN
Von sport.ch | Si
MEHR LADEN
WEITERE ARTIKEL
GEGNER FüR TURNIER IN MIAMI BEKANNT
FEDERER GEGEN TIAFOE, WAWRINKA GEGEN ZEBALLOS
Von sport.ch | Si
VOLERO ZüRICH VS. VAKIFBANK ISTANBUL 1:3
VOLERO ZÜRICH VERLIERT NACH FABIOLA AUCH DAS VIERTELFINAL-HINSPIEL
Von sport.ch | Si
HC DAVOS VS. EV ZUG 2:5
JETZT IM VIDEO: ZUG GEWINNT ERNEUT GEGEN DAVOS
Von sport.ch
MEHR LADEN
NEWSLETTER
Wir möchten euch die unterhaltsamsten Artikel, News und Videos senden. Immer top aktuell informiert sein!
* indicates required
DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN...
DER ZURüCKGEKEHRTE VOM FCZ BERICHTET VON SEINEM ABENTEUER 
WINTER: ''IN DER MLS GIBT ES MEHR ACTION''
Von SPORTAL HD
HC DAVOS VS. EV ZUG 2:5 
DIE ZUGER NICHT MEHR ZU STOPPEN: BREAK IN DAVOS UND SECHSTER SIEG IN SERIE
Von Si
WER IST RAPHAEL DIAZ? 
ZUGS VERLORENER SOHN - UND ZUKüNFTIGER MEISTERHELD?
Von sport.ch
ZAUGG'S REPORT: SPORTAL-HD-EXPERTE SPRICHT KLARTEXT 
''DORT HAT ER KEINE MACHT UND NICHTS MEHR ZU SAGEN''
Von SPORTAL HD
DIE TOP 10 DER Ü-34-TORSCHüTZEN 
''OLDIES BUT GOLDIES'': DIESE ALTKNIPSER WISSEN NOCH IMMER, WO DIE KISTE STEHT!
Von Gianluca Pizzoferrato
DER ARSENAL-SöLDNER IM INTERVIEW 
GRANIT XHAKA SPRICHT üBER LONDONER TURBULENZEN UND PLATZVERWEISE
Von Si
MEHR LADEN
SPORTAL HD ORIGINAL SERIEN