!
Durch Nutzung dieses Dienstes und der damit zusammenhängenden Inhalte stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysezwecke, personalisierte Inhalte und Werbung zu. Weitere Informationen X
fb twitter
/a>
WINTERSPORT
NLB-PLAYOFFS
RAPPERSWIL-JONA
0
SC LANGENTHAL
0
 
NLA-PLAYOFFS
HC LUGANO
0
SC BERN
0
 
NLA-PLAYOFFS
HC DAVOS
0
EV ZUG
0
20:15
NLA-PLAYOUTS
HC AMBRI-PIOTTA
0
HC FRIBOURG-GOTTéRON
0
20:15
ATP-MASTERS IN MIAMI
NADAL
0   0 0 0 0 0
MAHUT
0   0 0 0 0 0
20:30
ATP-MASTERS IN MIAMI
FEDERER
0   0 0 0 0 0
AGUT
0   0 0 0 0 0
22:00
ATP-MASTERS IN MIAMI
WAWRINKA
0   0 0 0 0 0
ZVEREV
0   0 0 0 0 0
23:00
ATP-MASTERS IN MIAMI
WAWRINKA
6 6 0 0 0
JAZIRI
3 4 0 0 0
 
WINTERSPORT
Skilanglauf: Welcup-Finale in Québec
Cologna beendet Minitour als Fünfter - Klaebo holt sich den Sieg
19.03.2017, 18:40
Von sport.ch | Si
DEIN KOMMENTAR
 

Dario Cologna läuft beim Weltcup-Finale in Québec in den 5. Schlussrang.

Viel mehr lag für den Schweizer nicht drin, denn er hatte die Verfolgung über 15 km Skating mit über einer Minute Rückstand in Angriff genommen. In der Tagesetappe in Stadtpark von Québec wurde für Cologna die viertbeste Zeit gestoppt.

Von Siebenthal mit dem 25. Schlussrang 

Der Sieg in der dreiteiligen Minitour ging an Johannes Klaebo. Der Norweger wurde auf dem Zielfoto als Sieger ermittelt. Von blossem Auge war nicht zu erkennen, ob er den Kanadier Alex Harvey bezwungen hatte.

Marit Björgen setzte sich in der Verfolgung gegen ihre Landsfrau Heidi Weng durch. Die beiden waren wegen des Handicap-Starts bereits deutlich vor ihren Konkurrentinnen ins Skating-Rennen gegangen. Weng, die bereits als Gesamt-Weltcupsiegerin feststand, liess sich auf dem flachen Parcours durch den Stadtpark von Québec nicht distanzieren. Aus der Zielgeraden kam sie aber nicht mehr an Björgen vorbei.

Nathalie von Siebenthal belegte in der Overall-Wertung der dreitägigen Tour den 25. Rang. Für die Berner Oberländerin wurden die zehntbeste Zeit des Tages gestoppt. 30. wurde Nadine Fähndrich.

DEIN KOMMENTAR
NÄCHSTER ARTIKEL
AKTUELLE VIDEOS FÜR DICH
DEINE MEINUNG INTERESSIERT UNS
SPORTAL HD 24/7
FOLGE UNS AUF FACEBOOK
WINTERSPORT ARTIKEL
SKI NORDISCH: SAISONABSCHLUSS IN PLANICA
KRAFT KRÖNTE TOLLE SAISON MIT EINEM WEITEREN SIEG
Von sport.ch | Si
FEHLENDES KLISTERWACHS
COLOGNA WACHSTE WÄHREND DES FÜNFZIGERS SELBER NACH
Von sport.ch | Si
SKI NORDISCH: TEAM-SPRINGEN IN PLANICA
KRAFT UND STOCH KNACKEN 250-M-MARKE
Von sport.ch | Si
MEHR LADEN
WEITERE ARTIKEL
FINANZIELL ZUMINDEST KURZFRISTIG GESICHERT
LEICHTES AUFATMEN IN WIL: LAUFENDE SAISON DANK SANIERUNG GESICHERT
Von sport.ch | Si
DIE SOCCER-LOUNGE-EXPERTENRUNDE üBER DEN YB-TORHüTER YVON MVOGO
IST MVOGO BESSER ALS BÜRKI UND SOMMER?
Von The Soccer Lounge
AUCH FRANKREICH NICHT IN BESTBESETZUNG
HERBER RÜCKSCHLAG FÜR DIE BRITEN: ANDY MURRAY MUSS FÜR DEN DAVIS CUP PASSEN
Von sport.ch | Si
MEHR LADEN
NEWSLETTER
Wir möchten euch die unterhaltsamsten Artikel, News und Videos senden. Immer top aktuell informiert sein!
* indicates required
DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN...
5 GRüNDE, WIESO DER HCD DEN HALBFINAL NOCH DREHT 
DIE WUNDERSAME AUFERSTEHUNG DES HC DAVOS
Von sport.ch
COOL, COOLER, RüFENACHT 
''WENN ER SO ETWAS MACHT, DANN KöNNEN WIR HALT IM POWERPLAY SPIELEN''
Von SPORTAL HD
DIE NATI SCHUFTET SICH ZUM 1:0-ERFOLG üBER LETTLAND 
EIN SIEG, DER SICH ERST IM ZWEITEN MOMENT SO RICHTIG GUT ANFüHLT
BEHRAMI IST NICHT DER ERSTE 
CONSTANTINS VERRüCKTESTE TRANSFERWüNSCHE
Von sport.ch
ERLEBE DIE EISGENOSSEN LIVE 
GEWINNE 5 X 2 TICKETS FüR SCHWEIZ VS. RUSSLAND IN FRIBOURG
Von SPORTAL HD
SC BERN VS. HC LUGANO 4:1 
JETZT IM VIDEO: DER SC BERN LäSST DEN LUGANESI KEINE CHANCE
MEHR LADEN
SPORTAL HD ORIGINAL SERIEN