!
Durch Nutzung dieses Dienstes und der damit zusammenhängenden Inhalte stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysezwecke, personalisierte Inhalte und Werbung zu. Weitere Informationen X
fb twitter
/a>
FUSSBALL
NLA
HC AMBRI-PIOTTA
0
SC BERN
0
19:45
NLA
HC FRIBOURG-GOTTéRON
0
EHC BIEL
0
19:45
NLA
GENF-SERVETTE HC
0
HC DAVOS
0
19:45
NLA
EHC KLOTEN
0
HC LUGANO
0
19:45
NLA
LAUSANNE HC
0
EV ZUG
0
19:45
NLA
SCL TIGERS
0
ZSC LIONS
0
19:45
CHAMPIONS LEAGUE
SPARTAK MOSKAU
0
FC SEVILLA
0
20:45
CHAMPIONS LEAGUE
NK MARIBOR
0
FC LIVERPOOL
0
20:45
CHAMPIONS LEAGUE
MANCHESTER CITY
0
SSC NEAPEL
0
20:45
CHAMPIONS LEAGUE
FEYENOORD ROTTERDAM
0
SHAKHTAR DONEZK
0
20:45
CHAMPIONS LEAGUE
AS MONACO
0
BESIKTAS JK
0
20:45
CHAMPIONS LEAGUE
RB LEIPZIG
0
FC PORTO
0
20:45
CHAMPIONS LEAGUE
REAL MADRID
0
TOTTENHAM HOTSPUR
0
20:45
CHAMPIONS LEAGUE
APOEL NIKOSIA
0
BORUSSIA DORTMUND
0
20:45
CHAMPIONS LEAGUE
KONFERENZ
 
20:45
 
fussball
STüRMER äUSSERT SICH üBER SEINEN VEREIN
LEWANDOWSKI: HABEN IN DER CHAMPIONS LEAGUE ARBEIT VOR UNS
12.10.2017, 18:46
Von SPORTAL

Robert Lewandowski vom FC Bayern München hat sich in einem Interview mit ESPN FC über die Aussichten seines Klub in der Champions League geäussert. Ausserdem blickte er zurück auf das knappe Aus gegen Real Madrid in der vergangenen Saison. Und erklärt, warum er den Ballon d'Or mittlerweile nur noch "lustig" findet.

Am Rande eines Sponsoren-Events mit Audi wurde der Pole auf das Ausscheiden der Bayern in der vergangenen CL-Saison angesprochen. Im Rückspiel hatten die Bayern erst in der Verlängerung gegen Real den Einzug ins Halbfinale verpasst. Der angeschlagene Lewandowski war da bereits ausgewechselt.

"Wir haben in Ancelottis erster Saison gut gespielt", betonte der Stürmer. "Ohne meine Verletzung hatten wir eine gute Chance auf das Finale. Wäre ich in Madrid zu 100 Prozent fit gewesen, glaube ich, dass wir ins Halbfinale hätten kommen können. Wer weiss, vielleicht hätten wir die Champions League dann gewonnen."

In dieser Saison gab es mit dem 0:3 bei Paris St.-Germain bereits eine kalte Dusche. "Wir haben noch Arbeit vor uns, um uns [für das Achtelfinale] zu qualifizieren. Wir müssen bis zum Ende spielen. Wer weiss: Vielleicht gewinnen wir dann die Champions League und die Bundesliga."

Lewandowski über Ballon d'Or-Wahl schockiert

Trotz einer starken Saison 2016 war Lewandowski bei der Wahl des Ballon d'Or nur auf Platz 16 gelandet, anschliessend hatte er die Wahl als "Kabarett" bezeichnet. "Ich weiss nicht, warum manche Spieler auf Platz 50, Platz fünf oder Platz 25 landen", führte er seine Kritik aus. "Nur die ersten drei Plätze sind wichtig. Deshalb war ich im letzten Jahr ein bisschen ... wie soll ich sagen ... schockiert."

Schliesslich spiele er für Bayern, habe 2016 das CL-Halbfinale erreicht, in der Liga eine Menge Tore gemacht und in der Königsklasse mit neun Toren nur Cristiano Ronaldo den Vortritt lassen müssen: "Ich weiss meine Platzierung nicht, aber es war schon ein bisschen lustig. Vielleicht ist das das richtige Wort."

Sonderlich wichtig sei ihm die Wahl sowieso nicht gewesen: "Erfolg mit Bayern ist wichtiger, vor allem in der Champions League."

Polens Chancen bei der WM 2018

Was die Chancen des polnischen Nationalteams bei der WM 2018 angeht, zeigte sich der 29-Jährige zurückhaltend: "Polen hat derzeit ein sehr gutes Team mit vielen guten Spielern. Manchmal spielen wir sehr gut und haben viel Potenzial, aber wir können auch noch viele Dinge verbessern."

Es käme auf die Auslosung der Gruppenphase an: "Bei der WM weiss man nie, jedes Spiel ist entscheidend." Mit 16 Toren in zehn Spielen hatte Lewandowski Polen fast im Alleingang nach Russland geschossen.

Seine jüngst abgeschlossene Bachelor-Arbeit erklärte der Angreifer mit seiner Mutter: "Nach meinem ersten Jahr hatte ich nicht mehr viel Zeit, deshalb hat es so lange gedauert. Aber meine Mutter hat mir immer wieder gesagt: 'Wenn es irgendwie geht, dann versuch, die Arbeit fertig zu machen.'" Es sei etwas, dass er seinen Kindern zeigen könne: "Papa hat nicht nur Fussball gespielt, sondern auch solche Dinge gemacht."

NEWSFEED fussball
ITALIENER TRITT NACHFOLGE VON EDGARDO BAUZA AN
ALBERTO ZACCHERONI ÜBERNIMMT VEREINIGTE ARABISCHE EMIRATE
16.10.2017, 22:26
FC WINTERTHUR VS. FC RAPPERSWIL-JONA 0:1
WEITERE NIEDERLAGE UND DREIMAL ROT FÜR WINTERTHUR
16.10.2017, 22:17
TRADITIONSVEREIN ALS SCHNäPPCHEN?
NEWCASTLE UNITED STEHT ZUM VERKAUF
16.10.2017, 19:42
AUBAMEYANG SCHWäRMT VON MOUKOKO
''YOUSSOUFA, MEIN KLEINER BRUDER IS ON FIRE''
16.10.2017, 18:49
STERLING ZUM INTERESSE VON ARSENAL
''NICHT EINE MINUTE DARÜBER NACHGEDACHT''
16.10.2017, 16:05
''MüSSEN HEIMSPIELE GEWINNEN''
HASENHÜTTL FORDERT RB-SIEG GEGEN PORTO
16.10.2017, 15:46
TOD WEGEN HERZSTILLSTAND
INDONESIEN: TORWART STIRBT NACH ZUSAMMENPRALL
16.10.2017, 13:50
ZU LASCHE EINSTELLUNG BEI DEN GUNNERS
WATFORD-KAPITÄN TROY DEENEY VERSPOTTET ARSENAL: ''KEINE EIER''
16.10.2017, 13:05
STUTTGARTER UNZUFRIEDEN
AOGO: VIDEOBEWEIS ''NICHT AKZEPTABEL''
16.10.2017, 11:12
PORTUGIESE UNZUFRIEDEN MIT NAVAS
RONALDO WILL TER STEGEN BEI REAL
16.10.2017, 11:10
BEWEGUNG STEHT IN STARKER KONKURRENZ ZU PRäSIDENT TRUMP
HERTHA-KNIEFALL: KLUB WEHRT SICH GEGEN VORWÜRFE
16.10.2017, 11:09
NACHFOLGER VON MARCEL KOLLER?
THORSTEN FINK BALD NATIONALTRAINER ÖSTERREICHS?
16.10.2017, 11:07
TOPRAK ALS SCHWACHSTELLE AUSGEMACHT
DAS WAR DIE BVB-SCHWACHSTELLE
16.10.2017, 10:59
EX-NATI-TRAINER IST VON NEUEM BAYERN-TRAINER ANGETAN
HITZFELD: ''GROSSE BEWUNDERUNG'' FÜR HEYNCKES
16.10.2017, 10:58
NATI WäRE DEMNACH IN LOSTOPF 2
SCHWEIZ RUTSCHT IN DER WELTRANGLISTE AUF RANG 11
16.10.2017, 10:56
MEHR LADEN
AKTUELLE VIDEOS FÜR DICH
SPORTAL HD 24/7
FOLGE UNS AUF FACEBOOK
fussball STORYS
GROSSES FRAGEZEICHEN UM WALTER SAMUEL
BEHINDERT SOUSA-GEWIRR TRANSFERAKTIVITäTEN DES FCB?
Von Christian Zürcher
WEITERE NIEDERLAGE UND DREIMAL ROT FüR WINTERTHUR
OSTSCHWEIZER DERBY GEHT AN DEN AUFSTEIGER AUS RAPPERSWIL
Von sport.ch | Si
NUR BEDINGT REUE BEI CONSTANTIN
CC: ''ICH KANN NICHTS BEREUEN, DAS VERDIENT WAR''
Von David Marbach
MEHR LADEN
WEITERE ARTIKEL
GäLLSTEDT üBERNIMMT INTERIMISTISCH
KNALL IN KLOTEN - TIRKKONEN UND MÜLLER FREIGESTELLT
Von sport.ch | Si
STARTREKORD WEITER AUSGEBAUT
VIERTER SIEG IM FÜNFTEN SPIEL FÜR LAS VEGAS
Von sport.ch | Si
SWISS-LEAGUE-RUNDE IN DER ÜBERSICHT
RAPPERSWIL-JONA UND LANGENTHAL IM GLEICHSCHRITT
Von sport.ch | Si
MEHR LADEN
FOLGE UNS AUF FACEBOOK
NEWSLETTER
Wir möchten euch die unterhaltsamsten Artikel, News und Videos senden. Immer top aktuell informiert sein!
* indicates required
DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN...
WER HAT üBERZEUGT? WER ENTTäUSCHT? WIR LIEFERN DIE ÜBERSICHT 
SöLDNERCHECK: DIE EINEN WERDEN KRITISIERT UND DIE ANDEREN HOCHGELOBT
Von sport.ch
DIE GC-STIMMEN NACH DEM UNENTSCHIEDEN GEGEN LUZERN 
LINDNER: ''WIR MüSSEN UNSERE CHANCE VERWERTEN!''
Von SPORTAL HD
FC SION VS. FC ST.GALLEN 1:2 
ST.GALLEN SIEGT DANK EFFIZIENZ IN SITTEN MIT 2:1
Von Si
DIE DREI STARS UND DER LOSER  
ST-GALLER-SIEG VERDANKEN DIE OSTSCHWEIZER IHREM KEEPER
Von sport.ch
STIMMEN ZUM SPIEL ZWISCHEN GC UND DEM FC LUZERN 
BABBEL: ''WENN DU DIE CHANCEN NICHT MACHST, DARFST DU DICH NICHT BESCHWEREN!''
Von SPORTAL HD
NUR BEDINGT REUE BEI CONSTANTIN 
CC: ''ICH KANN NICHTS BEREUEN, DAS VERDIENT WAR''
Von SPORTAL HD
MEHR LADEN