!
Durch Nutzung dieses Dienstes und der damit zusammenhängenden Inhalte stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysezwecke, personalisierte Inhalte und Werbung zu. Weitere Informationen X
fb twitter
/a>
HOME
AUSTRALIAN OPEN
DIMITROV
0   0 0 0 0 0
RUBLEV
0   0 0 0 0 0
04:00
AUSTRALIAN OPEN
NADAL
0   0 0 0 0 0
DZUMHUR
0   0 0 0 0 0
09:00
AUSTRALIAN OPEN
KYRGIOS
0   0 0 0 0 0
TSONGA
0   0 0 0 0 0
09:00
WELTCUP IN CORTINA D AMPEZZO
ABFAHRT DER DAMEN
 
 
 
10:15
WELTCUP IN KITZBÜHEL
SUPER G DER HERREN
 
 
 
11:30
NLA
HC DAVOS
0
HC FRIBOURG-GOTTéRON
0
19:45
NLA
LAUSANNE HC
0
HC LUGANO
0
19:45
NLA
SCL TIGERS
0
EHC KLOTEN
0
19:45
NLA
ZSC LIONS
0
EHC BIEL
0
19:45
NLA
EV ZUG
0
HC AMBRI-PIOTTA
0
19:45
BUNDESLIGA
HERTHA BSC
0
BORUSSIA DORTMUND
0
20:30
LIGUE 1
SM CAEN
0
OLYMPIQUE MARSEILLE
0
20:45
PRIMERA DIVISIÓN
FC GETAFE
0
ATHLETIC CLUB
0
21:00
 
weitere
ERSTER WETTBEWERB SEIT RIO
SIEBTER MEHRKAMPF-TITEL FüR STEINGRUBER BEI COMEBACK
02.09.2017, 21:45

Giulia Steingruber gelang ihr Wettkampf-Comeback an den Schweizer Meisterschaften in Morges. Die 23-jährige Ostschweizerin holte im Mehrkampf den siebten Titel in Folge.

Nach dem Gewinn von Olympia-Bronze am Sprung im August 2016 in Rio de Janeiro bestritt Steingruber in Morges ihren ersten Wettkampf seit über einem Jahr. Bei ihrer achten Teilnahme an Schweizer Meisterschaften holte die Gossauerin den siebten Titel in Folge und überholte damit Romi Kessler, die zwischen 1978 und 1983 sechs Mal in Serie triumphiert hatte.

Schon nach zwei von vier Geräten lag Steingruber 0,8 Punkte vorne. Dies, obwohl sie auf ihren Paradesprung, den Tschussowitina, verzichtete und stattdessen einen gebückten Salto-Überschlag mit halber Schraube zeigte, und mit dem Stufenbarren ihr schwächstes Gerät schon absolviert hatte. Danach musste Steingruber nicht mehr viel riskieren, um den 28. Schweizer Meistertitel ihrer Karriere einzufahren. Die abschliessende Bodenübung überstand auch der operierte rechte Fuss unbeschadet. Steingruber blieb 2,95 Punkte vor der 16-jährigen Bernerin Fabienne Studer. Bronze sicherte sich Jessica Diacci.

NEWSFEED weitere
MEHR LADEN
AKTUELLE VIDEOS FÜR DICH
SPORTAL HD 24/7
FOLGE UNS AUF FACEBOOK
weitere STORYS
MEHR LADEN
WEITERE ARTIKEL
AUSTRALIAN OPEN, 3. RUNDE
LIVE-STREAM: AUSTRALIAN OPEN, 3. RUNDE
Von SPORTAL HD
VOM AUSSENSEITER ZUM STANLEY-CUP-KANDIDATEN
GOLDEN KNIGHTS MIT MÄRCHENHAFTEM NHL-START
Von sport.ch | Si
DER SCHWEIZER HAT IM JAHR 2011 GEZEIGT, WIE MAN DIE STREIF PERFEKT FäHRT
DIE LEGENDÄRE HAHNENKAMM-FAHRT VON DIDIER CUCHE
Von sport.ch
MEHR LADEN
FOLGE UNS AUF FACEBOOK
NEWSLETTER
Wir möchten euch die unterhaltsamsten Artikel, News und Videos senden. Immer top aktuell informiert sein!
* indicates required
DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN...
FLAWILERIN ALS LETZTE SCHWEIZERIN AUSGESCHIEDEN 
BENCIC: ''ICH HABE KEINE LöSUNGEN GEFUNDEN!''
Von SPORTAL HD
''THE HOCKEY WEEK'' VOM 17. JANUAR 
''ZSC MUSS AUFPASSEN, DASS ER NICHT DAS LUGANO DES NORDENS WIRD''
Von SPORTAL HD
THE WAY OF EDIT: NEUE VERLETZUNG (5) 
TRAGISCHER RüCKSCHLAG IN BAD KLEINKIRCHHEIM
Von SPORTAL HD
DER SCHWEIZER HAT IM JAHR 2011 GEZEIGT, WIE MAN DIE STREIF PERFEKT FäHRT 
DIE LEGENDäRE HAHNENKAMM-FAHRT VON DIDIER CUCHE
Von sport.ch
SCHWEIZER NEWCOMER HAT RESPEKT VOR DER STREIF 
GILLES ROULIN ZU KITZBüHEL: ''DER MYTHOS IST REALITäT!''
Von SPORTAL HD
DIE NEUSTEN TRANSFERS UND GERüCHTE IM ÜBERBLICK 
TRANSFERTICKER: WIRD SMOLOV DER AUBAMEYANG-ERSATZ?
Von sport.ch
MEHR LADEN