!
Durch Nutzung dieses Dienstes und der damit zusammenhängenden Inhalte stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysezwecke, personalisierte Inhalte und Werbung zu. Weitere Informationen X
fb twitter
/a>
HOME
WTA FED CUP
GÖRGES
0   0 0 0
PLISKOVA
0   0 0 0
11:00
PRIMERA DIVISIÓN
FC GIRONA
0
ESPANYOL BARCELONA
0
12:00
SERIE A
CAGLIARI CALCIO
0
FC BOLOGNA
0
12:30
WTA FED CUP
KERBER
0   0 0 0
KVITOVA
0   0 0 0
12:30
WTA FED CUP
GRÖNEFELD/T. MARIA
0   0 0 0
SINIAKOVA/B. STRYCOVA
0   0 0 0
14:00
PREMIER LEAGUE
FC ARSENAL
0
WEST HAM UNITED
0
14:30
PREMIER LEAGUE
STOKE CITY
0
FC BURNLEY
0
14:30
ATP-MASTERS IN MONTE CARLO
NADAL
0   0 0 0 0 0
NISHIKORI
0   0 0 0 0 0
14:30
LIGUE 1
OGC NIZZA
0
MONTPELLIER HSC
0
15:00
BUNDESLIGA
FC AUGSBURG
0
FSV MAINZ 05
0
15:30
SUPER LEAGUE
FC LUZERN
0
FC ZÜRICH
0
16:00
SUPER LEAGUE
FC SION
0
FC BASEL
0
16:00
SUPER LEAGUE
BSC YOUNG BOYS
0
FC LAUSANNE-SPORT
0
16:00
PRIMERA DIVISIÓN
FC MALAGA
0
REAL SOCIEDAD
0
16:15
LIGUE 1
AS ST.-ETIENNE
0
ES TROYES AC
0
17:00
PREMIER LEAGUE
MANCHESTER CITY
0
SWANSEA CITY
0
17:30
BUNDESLIGA
1. FC KÖLN
0
FC SCHALKE 04
0
18:00
PRIMERA DIVISIÓN
UD LAS PALMAS
0
DEPORTIVO ALAVES
0
18:30
PRIMERA DIVISIÓN
ATLETICO MADRID
0
REAL BETIS
0
20:45
SERIE A
JUVENTUS TURIN
0
SSC NEAPEL
0
20:45
LIGUE 1
GIRONDINS BORDEAUX
0
PARIS ST.-GERMAIN
0
21:00
 
weitere
ERSTER WETTBEWERB SEIT RIO
SIEBTER MEHRKAMPF-TITEL FüR STEINGRUBER BEI COMEBACK
02.09.2017, 21:45

Giulia Steingruber gelang ihr Wettkampf-Comeback an den Schweizer Meisterschaften in Morges. Die 23-jährige Ostschweizerin holte im Mehrkampf den siebten Titel in Folge.

Nach dem Gewinn von Olympia-Bronze am Sprung im August 2016 in Rio de Janeiro bestritt Steingruber in Morges ihren ersten Wettkampf seit über einem Jahr. Bei ihrer achten Teilnahme an Schweizer Meisterschaften holte die Gossauerin den siebten Titel in Folge und überholte damit Romi Kessler, die zwischen 1978 und 1983 sechs Mal in Serie triumphiert hatte.

Schon nach zwei von vier Geräten lag Steingruber 0,8 Punkte vorne. Dies, obwohl sie auf ihren Paradesprung, den Tschussowitina, verzichtete und stattdessen einen gebückten Salto-Überschlag mit halber Schraube zeigte, und mit dem Stufenbarren ihr schwächstes Gerät schon absolviert hatte. Danach musste Steingruber nicht mehr viel riskieren, um den 28. Schweizer Meistertitel ihrer Karriere einzufahren. Die abschliessende Bodenübung überstand auch der operierte rechte Fuss unbeschadet. Steingruber blieb 2,95 Punkte vor der 16-jährigen Bernerin Fabienne Studer. Bronze sicherte sich Jessica Diacci.

NEWSFEED weitere
MEHR LADEN
AKTUELLE VIDEOS FÜR DICH
SPORTAL HD 24/7
FOLGE UNS AUF FACEBOOK
NEWSFEED
NLA
EHC KLOTEN - SC RAPPERSWI-JONA...
KLOTEN GEWINNT SPIEL FüNF IN EXTREMIS
VOR -854 MINUTEN
Ligue 1
MARSEILLE - LILLE 5:1
EIN TRIO KäMPFT UM DIE PLäTZE HINTER PAR...
21.04.2018, 22:22
NLA
HC LUGANO - ZSC LIONS 4:0
ERSTER ''MEISTERPUCK'' ABGEWEHRT: LUGANO...
21.04.2018, 22:20
Moto GP
RANG 20 FüR LüTHI
BESTZEIT FüR MARC MARQUEZ
21.04.2018, 22:03
Premier League
DIE BLACK CATS MüSSEN DEN GANG...
SUNDERLAND STEIGT ERNEUT AB
21.04.2018, 21:39
Super League
GRASSHOPPER CLUB ZüRICH - FC L...
KODRO SCHIESST GC ZUM SIEG!
21.04.2018, 20:51
LOAD MORE
weitere STORYS
MEHR LADEN
WEITERE ARTIKEL
FC BARCELONA - FC SEVILLA 5:0
BARCELONA MÜHELOS ZUM 30. CUPSIEG
Von sport.ch | Si
HC LUGANO - ZSC LIONS 4:0
JETZT IM VIDEO: DOPPELTER HOFMANN FÜHRT LUGANO ZU SOUVERÄNEM HEIMSIEG
Von sport.ch
EHC KLOTEN - SC RAPPERSWI-JONA LAKERS 4:3 N.V.
KLOTEN GEWINNT IN EXTREMIS UND BRAUCHT NOCH EINEN SIEG ZUM KLASSENERHALT
Von sport.ch | Si
MEHR LADEN
FOLGE UNS AUF FACEBOOK
NEWSLETTER
Wir möchten euch die unterhaltsamsten Artikel, News und Videos senden. Immer top aktuell informiert sein!
* indicates required
DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN...
SPIELT RAPPI-GOALIE NYFFELER GAR GEGEN SEINEN MöGLICHEN VORGäNGER? 
DAS KONSTANTE DUELL AUF AUGENHöHE: BOLTSHAUSER GEGEN NYFFELER
Von sport.ch
WIE SCHAFFT MAN ES INS EISHOCKEY-OBERHAUS?  
DIE AUFSTIEGSWAHRSCHEINLICHKEIT ERHöHEN
Von sport.ch
NACH 22 JAHREN IST SCHLUSS 
ARSèNE WENGER VERLäSST ARSENAL ENDE SAISON
Von Si
DER IVORER IST BERNS MOTOR UND DIE SCHALTZENTRALE IM MITTELFELD 
NACH SEINEN GEPLATZTEN TRANSFERS IST SANOGO BESSER UND WICHTIGER DENN JE
Von sport.ch
SCHWEIZ VS. RUMäNIEN 0:2 
SCHWEIZER FED-CUP-FRAUEN VOR DEM ABSTIEG
Von Si
MEHR LADEN